» »

Ziehender Schmerz seitlich im Hals (li. vorne und re. hinten)

E.hemaligwer NutzLer (~#4572x23) hat die Diskussion gestartet


Hallo wiedermal!

Ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum, da ich eigentlich nicht genau weiß, was genau ich habe.. ???

Ich spüre seit gestern früh folgende Symptome: ziehende Schmerzen, seitlich im Hals und Nacken (nicht Halsweh!!), und zwar ganz schwach, wenn ich den Kopf drehe und stärker, wenn ich den Kopf senke und die Halsmuskeln "anspanne" (kann es nicht anders ausdrücken).

Links hinten kommt dazu, dass der ziehende Schmerz eher schon am oberen Anfang der Schulter zu spüren ist, als im Nacken.

Dazu kommt, dass es schmerzt, wenn ich auf besagte Stellen drauf drücke!

Gestern war es stärker, seit heute morgen sind die Schmerzen schon etwas zurückgegangen.

Mein Hauptverdacht: wenn ich wo schnell schwitze, dann um die Halsgegend (wenn es heiß ist auch in der Nacht).

In bin in den letzten Tagen täglich mit dem Auto gefahren, bei höherer Geschwindigkeit und mit vollständig geöffneten Fenster und einmal mit Klima. Da ich abwechselnd selbst und als Beifahrer gefahren bin, waren theoretisch beide Hals/Nackenhälften vom starken Luftzug betroffen.

Außerdem habe ich ganztägig wenn ich zu Hause bin einen Ventilator laufen, der direkt auf mich gerichtet ist und ca. 2m entfernt von mir steht.

Kann dies zu einer Art Muskelentzündung o.ä. geführt haben?

Hatte sowas ähnliches schon mal im Rücken. Der Arzt meinte damals, dass ziemlich sicher die Klima im Auto schuld daran wäre. Das verging dann nach einer Woche auch wieder.

Könnte auch hier o.g. schuld an diesen Schmerzen sein? Oder was sonst?

Vll. eine Fehlhaltung? Ich fahre seit kurzen auch wieder regelmäßig mit dem Mountain Bike. Vll. ein falsch eingestellter Sattel?

Bin um jeden Tipp sehr dankbar! :)^

Liebe Grüße

calua

Antworten
N!oNamye93


Senn das seit morgens so ist liegt es nahe,dass du dich vll einfach nur etwas verlegen hast. Wichtig: nicht steif halten sondern sanft bewegen

Emhemali%ger xNutz+er (#3Z25x731)


Du kannst etwas Wärme versuchen (wenn du das bei der Hitze aushälst :-D ) und bitte Zug vermeiden. Dann im Auto lieber einen leichten Schal umbinden ...

E>hemanliger Nut-zer s(#457x223)


Hallo!

Vielen Dank für Eure schnellen Antworten, ich habe Eure Ratschläge soweit befolgt und konnte heute feststellen, dass der Schmerz links vorne schonmal weg ist.

Links hinten am Nacken, bzw. der Schulter ist er noch da, aber bei weitem schwächer, als gestern.

Ich denke dass auch dieser Druckschmerz in den nächsten Tagen verschwinden wird!

Wünsche Euch noch einen schönen, heißen Sonntag! :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH