» »

Fuß tut beim abrollen und bei nicht belastung weh

kslnabautvedr8x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo, seit mitlerweile 1ner woche tut mein linker Fuß beim abrollen sehr weh. Aber auch bei nichtbelastung. Am schlimmsten ist der schmerz wenn ich ihn eine zeit nicht belaste und dann wieder gehe.

Der schmerz zeigt sich an und unter der ferse aber auch wenn ich viel laufe bis zu den zehen.

Ich weis das es am besten ist zu einem arzt zu gehen aber vllt. Kann mir hier jemand sagen was es sein könnte und mit was ich rechnen muss (z.b. wie lang krankenschein, welche behandlung).

Würd mich über antworten freuen!

Lg sascha

Antworten
DO.or2is Lx.


Möglicherweise hast du nen Fersensporn. Da kriegt man kein Krankenschein ]:D

Geh erstmal zum Arzt .Falls wirklich Fersensporn , dann hilft Gymnastik [[http://www.senioren-ratgeber.de/Fuesse/Fussgymnastik-bei-Fersensporn-59449.html]]

z?innzobexr


Klar, das könnte ein Fersensporn sein. Es könnte aber auch sein,dass die Sehne unter dem Fuß gereizt ist. Wenn du die Zehen nach oben streckst, kannst du unter dem Fuß diese Sehne deutlich fühlen. Solch eine Sehnenreizung ist ein typisches (sportliches?) Überlastungssyndrom. Da helfen Einlagen mit einer Weichbettung der schmerzenden Stelle. Nach einiger Zeit verschwindet der Schmerz wieder.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH