» »

Liebes Isg, wieso gibst du keine Ruhe?

E5hemal>igeFr Nutzer (#32x5731)


So Rheumatologe muss ich nicht hin. Habe eine chronische Kapselreizung und Verdacht auf eine Diskusläsion. Habe jetzt ne Orthese und muss zum MRT. Nun ja …aber immerhin mal ne Aussage

L$aalex18


Immerhin ein Anhaltspunkt ;-)

Verdacht auf Diskusläsion im HG hatte ich auch schon :=o

Das gab zig Röntgenaufnahmen und zum Schluss die Bemerkung: Wenn es dann und dann nicht besser ist, gehts zum MRT.

Apropos Hand – mir kribbeln seit heute morgen vor allem der Ringfinger, kl. und Mittelfinger leicht ;-D

Hab bestimmt die Nacht komisch gelegen :=o

EXhem:aliger (NutzerZ (#32573x1)


Ja MRT Überweisung habe ich ja direkt bekommen. Geröntgt hat er nicht, hat gesagt da sieht man eh nichts drauf wir machen direkt ein MRT, aber das hatte der Neurologe ja auch schon empfohlen.

Wenn die Finger kribbeln hattest du Druck auf dem Ellenbogen ...

LJaal\e1T8


Wenn die Finger kribbeln hattest du Druck auf dem Ellenbogen .

Dann musst das wirklich über Nacht passiert sein. Nach dem Aufstehen habe ich es gemerkt ]:D

Dann hoffen wir mal, dass man bei dir im MRT nicht all zu viel, besser nichts, findet ;-)

E0hemalIiger N7utze$r (#3257x31)


Ja er meinte schon gernerell sieht man da eigentlich immer gut was. nur weiß er ja das ich da scheinbar die große Ausnahme bin... ;-) Er kennt mich ja schon ...

L?aalYe1x8


Oh, Melli ;-D

Ich bin schlafen, gute Nacht *:)

LVaaXle1x8


Nun meckert mein Rücken wieder :-/

Der tut links unten Richtung Po weh, zudem zieht es wie sonst was in den Oberschenkel bis zum Knie. Man ]:D

Also MuskelKater ist es nicht, der fühlt sich anders an. Das hier ist ein heller Schmerz, der auch in Ruhe da ist :(v

Eph<emalige[r/ Nuttzer `(#3250731x)


Ja wenn du tatsächlich Arthrose hat musst du damit Leben. Die Tage sind halt nicht alle gleich. Ich hab mich gehen bei der Arbeit irgendwie falsch bewegt. Tut hakt mal ein paar Tage mehr weh.

Aber so ist fad hakt mit RückenSchmerzen. Da muß man mit klar können uns mit leben und eben Sport machen.

Anders geht es leider nicht.

Sitze gerade bei der Akupunktur. Nächste Woche noch Fan ist endlich v fertig.

Gleich noch Kg...

LDaal`e1x8


. Da muß man mit klar können uns mit leben und eben Sport

Da bin ich bei. Mittlerweile ist es ja nicht Ungewöhnliches mehr. Ich bin dafür umso glücklicher, wenn ich eine schmerzarme Nacht/ Tag hatte.

Dann weiß man Gesundheit umso mehr zu schätzen und diese Tage zu genießen :)^

LMaale1x8


Nun habe ich meine erste Reha-Sport-Stunde rum :)^

E+hemalibger Nu#tzer (i#325873x1)


Ja das ist doch schön ...

LPaaleE1x8


Die letzten 2 Wochen waren grausam. Ein Todesfall in der Familie, jeder war am Ende, doch wir als Familie halten zusammen und das ist auch gut so :)^

Erst konnte ich nicht schlafen, weil ich über den Todesfall nachgedacht habe, dann die nächsten Nächte nicht, weil mich wieder eine Sinusitis angeflogen hat, und nun habe ich die letzten paar Nächte mit Rücken, Oberschenkel, Muskel zu tun.

Ich schlafe schon mitm Körnerkissen im Kreuz, ist angenehm, mindert aber die Schmerzen kaum, Paracetamol ist für die Katz :=o Liegen und Sitzen ist einfach blöd %:| Laufen ist erst unangenehm, danach sehr gut auszuhalten, bis es dann wieder mehr wird.

Ich bin froh, wenn ich ab dem 16.1. mit Rehasport anfange.

Wie schaut es bei dir?

Weihnachten gut überstanden?

nZancNhexn


Laale18,

hab nicht alles hier gelesen, hatte mich am Anfang ja mal mit eingeklinkt.

Wurde denn mal eine richtige fundierte Diagnose getroffen?

Bei deinem obigen Post kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln. Ein Körnerkissen ins LWS Gebiet ist ganz ganz schlecht, das mag vielleicht guttun, aber diese Haltung unterstützt nur ein Hohlkreuz. Und folglich noch mehr Schmerzen.

Meine Erfahrungen? Weil meine ISG Beschwerden sind weg. Und ich war auch echt übel dran. Spazierengehen mit dem Hund, da gab es zwischendurch so herrliche Messerstiche in den Rücken. Bei alltäglichen Dingen, von jetzt auf gleich so extrem das ich kaum laufen konnte, weil die Schmerzen richtig ins Bein gezogen sind. Und das über Jahre. Aber so seit einem halben Jahr sind die BEschwerden kaum noch da.

Was mir sehr sehr viel geholfen hat, ist den unteren Rücken zu stärken. Hört sich doof an für dich. Da kommt eine an, und erzählt ich soll mich bewegen, was ich ja sowieso schon mache.

Nein, ohne Scheiß mir haben spezielle Übungen echt geholfen. Die Übungen mache ich jetzt nicht mehr so oft, aber wenn ich bei diesen Übungen merke das ich schwächel, dann mache ich wieder mehr.

Leg dich mal mit dem Rücken auf den Boden und fühl bei deiner LWS ob du da mit der Hand drunter kommst! Wenn ja, dann hast du vielleicht dein Problem erkannt.

Wenn du möchtest kann ich mal googeln ob ich da Übungen für finde.

LUaale51x8


Ich lag nicht auf dem Kissen, sondern das Kissen auf mir ;-) Ich schlafe nämlich immer in Bauch-Seitn-Lage ein ;-D

Eine Diagnose konkret gibt es nicht. Laut MRT minimal Arthrose und eine Einengung, die aber wohl unbedeutend ist.

Vom Orthopäden heißt es Muskelschwäche und ganz schwammig Lumbalsyndrom. Lumbalsyndrom bei Discopathien steht auf dem Reha-Schein.

Auf die Bewegung und die Übungen freue ich mich schon :)^

EDhemaliOger bNutzfer (#H32573x1)


Mir geht es im Moment nicht ganz so gut. Hab wieder ziemlich Schmerzen im Rücken und auch das Bein tut ordentlich weh.

Aber Freitag habe ich einen Termin beim Orthopäden zur Kontrolle, dann werde ich wohl nochmal eine Spritze bekommen.

Außerdem hab ich dann Freitag auch den MRT Termin. Mal sehen was da bei rum kommt.

Zum Schmerztherapeuten muss ich am 10. und ich habe am 23. noch einen Termin in einer Schmerzambulanz, da werde ich dann mal schauen ob es mir da besser gefällt.

Ansonsten habe ich jetzt beschlossen irgendwann vor Ostern einen Termin bei meinem bisherigen Doc zu machen und mir einen stationären Aufnahmetermin geben zu lassen.

So langsam muss mal was passieren ....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH