» »

Nagelkranzfraktur, wann ist der Finger wieder fit?

HVa+nnax87 hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle,

ich habe zwar einen ähnlichen Beitrag schon in der Rubrik "Gesundheitswesen" geschrieben, da es sich dabei aber eher um eine organisatorische Sache handelte, hoffe ich hier ein paar medizinische Ratschläge zu bekommen:

Ich hatte einen Arbeitsunfall wobei ich mir eine Nagelkranzfraktur zugezogen habe. Mir wurde eine Schiene für ca. 3-4 Wochen verpasst, die ich in letzter Zeit öfters schonmal abgenommen habe um das Fingermittelgelenk wieder bewegen zu können. Genau 3 Wochen sind nun vergangen: das vordere Fingerglied ist im Vergleich zum gesunden Finger noch immer geschwollen und ich kann den Finger nicht knicken (Stift festhalten geht z.B. gar nicht). Schmerzen hab ich aber keine, nur gelegentliches Ziehen und Drücken. An einer Seite ist noch kein Gefühl vorhanden.

Wie lange dauert es bis der Finger wieder vollkommen einsatzbereit ist? Sollte ich nochmals zum Durchgangsarzt? Auf dem Befund stand nur "Wiedervorstellung bei Befundverschlechterung". Oder einfach weiter abwarten? Der Doc sagt wahrscheinlich auch nichts anderes, oder? Jemand Erfahrungen?

Danke!!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH