» »

Kniegelenk kracht

C]h"riQsV hat die Diskussion gestartet


Hey :) also ich bin.neu hier, ich wollte mich erkundigen ich habe schon 2 meniskus Op gehabt und das alles vor ca 2 jahren nun merke.ich beim abgebeugten sitzen sogenannter schneider sitz das mein knie zum schmerzen beginnt. Und auch nach langem hocken schmerzen bekomme ich bin 25 und mache seid.klein auf sport. Auch beim liegen wenn ich den fuss durchstrecke kracht es wie wenn alles im knie kaputt wäre . Nun frage ich mich was das sein kann und ob eine op wiedermals nötig ist . Ich schwimme fahre rad und mach genug sport medikamente hoffnungslos ! Bitte um rat lg chris ;-) :-D

Antworten
KAat`e`r 97x70


":/ ich habe das gleiche Problem mit meinen Kniendie hören sich an wie beim Auto Eingang einzulegen ohne zu kuppeln es kracht einfach nur schmerzen habe ich keineich trage jetzt seit 5 Monaten Einlagen für meine Füße die soll mein Laufverhalten ändern aber ich habe noch keine Veränderung bemerkt :|N bin genauso ratlos wie du war auch schon bei drei Ärzte ndie sich mit Knochen und Gelenken gut auskennen mir wurde gesagt das die Kniegelenke sich end und belüften würden

d-arkmerssiah


Genau das gleiche Problem, laufe auch mit Einlagen rum. Doctor sagte ist eine angeborene patella Dysplasie und ich soll viel Fahrrad fahren, joggen ist schmerzfrei leider nicht mehr möglich, dabei habe ich es so gerne gemacht... bin erst 26 und überlege ob ich mich operieren lassen soll.. Alles hat aber auch nur mit knacken angefangen, dann kam der Schmerz dazu.

C~hrixsV


Ja aber kann sein das ich nen Termin fürs mrt wieder brauche ich glaube das mich nochmalig operieren nur was wollens operieren ?

nRanchexn


Ein vorgeschädigtes Knie ist halt nunmal kein junges mehr. Nach 2 Knie OPs darf ein Knie schonmal weh tun. Ein Arzt wird dir vermutlich das gleiche sagen.

Der Scheidersitz ist übrigens Gift fürs Knie. Warum denkst du bei Schmerzen im Knie direkt an einer neuen OP?

Mein Knie war nach den Verletzungen und den ganzen OPs nie richtig schmerzfrei.

C!hrisxV


Weil sie schon mal meinten das eine wieder nötig wäre nur was wollen.sie noch operieren wenn e schon.ml etwas vom.meniskus entfernt wurde ich hab halt.angst wie es bei nen kollegen war dems gleich ging ein neues gelenk bräuchte vor.allem wenn mein knie nur.beim durchstrecken kracht als würden all meine knochen darin gerade brechen. Und das mit 25 ?

EIhemhaligFer Nutzer &(#325k731x)


Genau alles gleich wieder und wieder operieren. DAS ist ja auch Garantie das es besser wird. Besonders wenn man nicht mal weiß was man operieren will :=o

Ganz ehrlich, kein Mensch muss im Schneidersitz sitzen oder Stundenlang hocken. Man kann sich das Leben auch selber schwer machen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH