» »

Beinverlängerung

Azleylna2x4


Hallo dinicola

ich möchte auch ne beinverlängerung durchführen lassen..ich habe mich zwar noch nicht ausführlich informiert aber ich würde es auch gerne in der tr machen lassen. ich denke auch dass die Ärzte dort viel besser und professioneller sind. und die op ist dort devinitiv viel günstiger..würde mich freuen wenn du dich meldest

g~ab@i043


Hallo an alle!

Ich finde es toll, dass es dieses Forum gibt und man sich mit anderen austauschen kann.

Ich kann euch gut verstehen. Bin selber 25 Jahre alt,w und nur 1,50m groß.

Ich habe mich schon etwas über das Thema BV informiert.Meine Fragen sind:

Übernimmt die KK bei meiner Größe diesen Eingriff?

Kann man die externe Methode auch hier in D machen lassen und was kostet sie?

Über Antworten würde ich mich freuen. :-)

Gruß

NZom+axdd


Mich wundert, dass viele kleine Frauen hier denken, sie wären aufgrund ihrer geringen Größe auf dem Partnermarkt nicht gefragt! Das ist Bullshit! Alle seriösen Studien und Statistiken besagen, dass gerade kleine Frauen am erfolgreichsten auf dem Partnermarkt sind, am frühsten ihre Unschuld verlieren und die meisten Kinder gebären. Kleine Frauen haben aufgrund ihrer kleinen Größe keinen Attraktivitätsnachteil bei Männern, im Gegenteil! Kleine Frauen wecken – wie bereits von vielen hier erwähnt – den Beschützerinstinkt im Manne. Ergo passt das. Ich finde kleine Frauen auch ganz "süß" und begehrenswert – das mit dem Hocker ist aber echt ein ganz praktisches Problem. ;-D Jede kleine Frau, die ich bisher kennengelernt habe, hatte bereits mit 20 mehrere Partner und viele ONS gehabt. Ich kann also nicht so recht nachvollziehen, worüber sich kleine Frauen aufregen. Sie kommen i.d.R. in den Genuß eines gesunden Sexuallebens, ganz im Gegensatz zu kleinen Männern! Kleine Männer wecken bei Frauen auch einen Ur-Instinkt, speziell wenn diese Männer zusätzlich "lieb" sind. Dumm ist, dass das der falsche ist und man(n) bei Frauen das Gegenteil provozieren muss, um auf die Beziehungsebene zu kommen. ich habe mal im Fernsehen auf BBC mitbekommen, dass nach aktuellen Statistiken ~60% aller Männer mit einer Körpergröße unter 1,65m im Alter von 25 noch immer ungeküsste Jungmänner sind. Welche kleine Frau kann das schon von sich behaupten? :=o

Insofern würde ich Euch darum bitten, die Probleme kleiner Männer ernster zu nehmen und nicht einfach so salopp als "nicht so schlimm" oder "Es gibt ja auch kleinere Frauen. Bei denen hast du bestimmt eine Chance!" abzutun.

Achja... an die kleinen Frauen hier im Forum: Hand auf's Herz: für welche von euch ist ein idealer Traummann nur 1,70m groß oder kleiner? Die Erfahrung sagt, dass selbst kleine Frauen sich nach dem großen Männerideal (1,85m) sehnen!

[[http://bfriends.brigitte.de/foren/uber-das-kennenlernen/140246-an-die-kleinen-frauen-unter-162cm-wie-gross-sollte-euer-traummann-sein-bevorzugt.html]]

Kommentare dazu?

RpNB]9


@ Nomadd

Das mit den kleinen Frauen und mehreren Partnern kann sein, aber ich möchte kein Frau haben, die schon mit so vielen Männer geschlafen hat. Haben die kleinen Frauen dir das gesagt, dass sie schon so viele Männer gehabt haben? Das klingt auch so nach angeben. Welche Art von Leuten prahlt schon damit mit mehreren Leuten Sex gehabt zu haben? ;-D

"Traumann" eben. Welche Frau bekommt schon von der Optik gesehen ihren Traummann?

Die wenigsten.

Die Realität ist kein Hollywoodfilm. Abgesehen davon ist es ja auch nicht so, dass all diese Frauen Topmodels sind und das wissen die selber. Von daher verlangen die nicht alle nach einem Partner, der aussieht wie ein Hollywood Schauspieler oder ihre "Traumgröße" hat.

Von so Statistiken halte ich nicht allzu viel. Ich dachte früher auch immer, dass kleine Männer bei Frauen keine Chance haben, aber das ist einfach nicht der Fall.

Ich kenne einen Typen, über den ich mich sogar lustig gemacht habe wegen seiner Körpergröße von 154 cm. Der hat jetzt seine 150 cm Freundin geheiratet. Die sieht nicht schlecht aus.

Hätte niemals geglaubt, dass der mit dieser Größe eine Frau findet.

Erst recht nicht so eine Kleine. Gebe dir aber Recht, dass Körpergröße schon eine Rolle spielt bei der Partnerwahl, aber

das Leben ist nicht ganz so einfach, dass man sagen kann die oder die Größe ist ideal.

Und nur weil die Frauen in solchen Umfragen 185 cm als ideal eingeben, heißt das nicht, dass die einen 170 cm Mann ablehnen.

Es fließen einfach mehrere Faktoren ein bei der Partnerwahl.

buimboxo


@ mokka:

mit 18 ist man nichtmal richtig ausgewachsen und schon rumschnibbeln lassen?!

Wenn ich hier lese, wie schlimm doch das Leben als kleiner Mann/kleine Frau ist... buhuuuu. Glaubt ihr, als große Person würde euch alles in den Schoß fallen und ihr würdet von allen bewundert? Das hat genauso viel Nachteile wie es auch Vorteile hat.

Das Zauberwort ist Selbstbewusstsein und AUsstrhalung, nicht Körpergröße! Ich selbst kenne einige Mädels die alle nur 1,5x m groß sind, und fast alle davon, wollen garkeinen so großen Mann! Also wenn hier jemand sagt, dass er/sie wegen der Größe keinen Partner abbekommt, liegt das an allem möglichen, nur nicht an der Körpergröße!

S#teuer_sparexr


Glaubt ihr, als große Person würde euch alles in den Schoß fallen und ihr würdet von allen bewundert?

Nein. Das glaubt und erwartet niemand. Beinverlängerungs-Planer haben nicht zwingend den Ralitätssinn verloren.

Wovon aber ausgegangen werden muss, ist, dass Männer mit durchschnittlicher oder überdurchscnittlicher Größe im Durchschnitt wesentlich chancenreicher bei Frauen sind als jene mit unterdurchschnittlicher Größe.

Und dieser Vorteil ist die motivierende Kraft.

Streitest du das kursiv geschriebene auch ab?

Das hat genauso viel Nachteile wie es auch Vorteile hat.

Das ist falsch.

Eine Größe (Mann) von z.B. 1.60 erschwert gegenüber der Größe von z.B. 1.85 (bei sonst ähnlichen Ausgangsfaktoren) die Erfolgsaussichten bei Frauen sehr enorm, und hat damit in der Gesamtwürdigung nicht "genauso viel" sondern sehr viel mehr Nachteile als Vorteile!

Oder willst du behaupten, das bequemere Sitzen im Billigflieger mit 1.60 wiegt vorgenannten Nachteil gleichwertig auf?!

Das Zauberwort ist Selbstbewusstsein und AUsstrhalung, nicht Körpergröße!

Der bis zur Unendlichkeit abgedroschene, unausrottbare Theorie-Spruch – und genügend Gegenbeispiele (aus der erlebten Praxis!) in diesem und anderen Threads

Also wenn hier jemand sagt, dass er/sie wegen der Größe keinen Partner abbekommt, liegt das an allem möglichen, nur nicht an der Körpergröße!

Alle Studien namhafter Universitäten, die einen starken Einfluss der Größe auf die Attraktivität nachgewiesen haben, sind demnach Humbug? Frauen, welche sagen, "du bist mir zu klein", lügen? MIndestgrößenforderungen in Profilen sind reine Dekoration?

H.ekaOte1d88x3


Insofern würde ich Euch darum bitten, die Probleme kleiner Männer ernster zu nehmen und nicht einfach so salopp als "nicht so schlimm" oder "Es gibt ja auch kleinere Frauen. Bei denen hast du bestimmt eine Chance!" abzutun.

Achja... an die kleinen Frauen hier im Forum: Hand auf's Herz: für welche von euch ist ein idealer Traummann nur 1,70m groß oder kleiner? Die Erfahrung sagt, dass selbst kleine Frauen sich nach dem großen Männerideal (1,85m) sehnen!

bfriends.brigitte.de/foren/uber-das-kennenlernen/140246-an-die-kleinen-frauen-unter-162cm-wie-gross-sollte-euer-traummann-sein-bevorzugt.html]]

Kommentare dazu?

Menschen die positiv denken und nicht so in ihrer fixen Idee festgefahren sind sich nun unbedingt operrieren zu lassen wären nach dieser Umfrage sogar eher erfreut. ZU sehen dass es doch Frauen gibt die auf kleine Männer stehen.Was willst du denn mit 75 Frauen? Du willst doch nur EINE..die eine richtige..die eine richtige die dich so liebt wie du bist. Ich stehe auch auf größere Männer..hatte dennoch noch nie einen der über 175 cm groß war.. eher kleiner. Aber da man sich ja nicht in die Größe eines Menschen verguckt ist das total unwichtig. Mein Partner könnte 2 Meter groß sein(wobei das echt gruselig aussehen würde neben mir) oder auch nur 150cm. Wäre völlig egal.

Und die Umfrage da ist nicht mal wirklich repräsentativ denn ich wette mindestens 30% der Frauen hätten gerne ein" Ist mir egal" zur wahl gehabt. Was es nicht gibt.

Man kann diese OP hier auch nicht mit einer Brust Op vergleichen wie es jemand viele Seiten zuvor tat. denn das ist ja ein einmaliger Eingriff..das tut 2-3 Tage weh dann wars das auch wieder. Wobei ich auch Brust OP´s nicht wirklich gut heiße...aber das ist etwas was man notfalls wieder rückgängig machen kann..und es beeinträchtigt nicht die Lebensweise. Hier allerdings kann ne Menge schief gehen und ist ja in der vergangenheit schon. Man kann soweit ich weiß nicht sagen" ich hätte gern 15cm mehr" sondern man muß das nehmen was auch machbar ist. Und dann leidet man ein Jahr lang und ist nur 3cm größer.

Gibt ja auch Fälle die danach gar nicht mehr laufen konnten oder wo sich eine Hüftproblematik entwickelt hat.

Ich verstehe nicht wie leichtsinnig man so einen schwerwiegenden eingriff vornehmen lassen kann.Man sollte das Geld lieber in eine Psychotherapie stecken und dort mit gestärktem Selbstbewußtsein rausgehen als mit 10 cm längeren Beinen.

Ich kann euch gut verstehen. Bin selber 25 Jahre alt,w und nur 1,50m groß.

Ich habe mich schon etwas über das Thema BV informiert.Meine Fragen sind:

Übernimmt die KK bei meiner Größe diesen Eingriff?

ZUM GLÜCK nicht! Da könntest du 1,20 groß sein und es würde nicht übernommen werden. Es sei denn es liegt ein gesundheitliches Problem vor.

Alle Studien namhafter Universitäten, die einen starken Einfluss der Größe auf die Attraktivität nachgewiesen haben, sind demnach Humbug? Frauen, welche sagen, "du bist mir zu klein", lügen? MIndestgrößenforderungen in Profilen sind reine Dekoration?

Sagt ja niemand. Es gibt durchaus Frauen die so oberflächlich sind aber will man die wirklich zr Partnerin? Naja..wenn das so ist... ..letztendlich soll man Reisende ja auch nicht aufhalten *hust* Aber es gibt auch genug Frauen die nicht auf sowas achten ODER die gerade kleine Männer gut finden.So wie es Menschen gibt die auf extrem Dicke stehen.

MBiaux85


:)D

b|im]bxoo


dass Männer mit durchschnittlicher oder überdurchscnittlicher Größe im Durchschnitt wesentlich chancenreicher bei Frauen sind als jene mit unterdurchschnittlicher Größe.

Natürlich stimmt das, aber worin ist da Problem. Die Studie sagt doch nicht dass kleinere Männer keine Chancen haben. Dann musst du statt 5 eben 10 Frauen ansprechen. Aber letztlich ist doch gerade das das schöne an Frauen, dass sie nicht so megamäßig aufs äußere aus sind.

Gehe ich recht der Annahme, dass du die OP nur wegen deiner Wirkung auf Frauen durhführen musst. Falls dem wirklich so ist, muss ich Hekate beipflichten. Nimm das Geld und investiere es lieber in eine Psychotherapie. Denn selbst wenn deine OP so verlaufen sollte wie du es dir vorstellst, wirst du fix einen neuen Makel finden, der für deine nicht zufriedenstellende Akzeptanz bei Frauen verantwortlich sein wird. Und dann? Wieder operieren? Dabei liegt der Hase vermutlich wo ganz anderst im Pfeffer.

Ich weiss nicht wie es die Frauen hier sehen, aber ich wollte als Frau keinen Mann, der sich nru als Mann fühlt, weil er sich durch eine OP die Beine hat verlängern lassen. So einem Mann würde ich die nötige Selbstsicherheit und Selbstakzeptanz absprechen und befürchten, dass das auch auf die Beziehung abstrahlt. Das ist denke genau das der Punkt, warum deine/eure Akzeptanz bei Frauen beeinträchtigt ist. Natürlich bekommt ein großer Mann vllt. mehr Frauen ab, aber auch nicht jeder. Das heißt aber nicht, dass die kleineren keine abbekommen oder sich mit dem Rest begnügen müssen.

Ich musste mir aus medizinischen Gründen die Nase richten lassen. Zuvor wurde ich von den Frauen manchmal belächelt. Ich habe damit gelernt umzugehen, das war ja immerhin ich und ich hatte letztlich ausreichend Angebot an Frauen. Dann war die Zeit gekommen die Nase zu operieren und wie sollte es sein, gab es Probleme. Funktion hergestellt aber ein eingefallener Nasenrücken und immernoch leicht schief. Ich dachte immer, dass wenn die Nase mal gerade ist, die weibliche Resonanz positiver wird. Pustekuchen, eher im Gegenteil. Das lag/liegt aber nicht primär an meiner Nase, sondern an mir, weil ich mit der neuen Nase nicht zufrieden bin. Bin immernoch dabei sie zu akzeptieren, dann klappts auch wieder besser mit den Frauen. Denn wenn man selbst findet, dass die eigene Größe, Nase, Pickel, Figur,... unmännlich oder unattraktiv sind, strahlt man das dann auch aus. Und das riechen Frauen 5 Meilen gegen den Wind. ;-D

EIne Beinverlängerung ist ja nicht mal ne lockere Busen-OP und selbst da kann schon einiges daneben gehen. Wie man freiwillig so ein Risiko eingehen kann, kann ich nicht verstehen und ich bin heil rfoh, das Krankenkassen das nicht zahlen. Habe im TV schon 2mla einen Bericht über Beinverlängerungen gesehen und fand auch jedes mal, dass das Ergebnis total bescheiden aussah. Die verlängerten Partien, waren im Vergleich zu den sonstigen Gliedmaßen viel zu lang. Ich hätte da auch enorm Schiss vor Gelenkproblemen.

Mal Butter bei die Fische:

Worum gehts dir? Suchst du die Frau des Lebens? Dann suchst du genau EINE Frau, und von den potentiellen 100.000 Frauen in 200km Umkreis. In D sind rund 45% der Frauen kleiner als 1,65m. Also hast du 45.000 Frauen die von der Größe passen sollten. Nicht jede mag vllt. einen so kleinen Mann, dafür gibts wiederum genug größere denen die Größe schnurz piep ist. Also wenn du nun täglich 3 Frauen ansprichst, hast du für 15.000 Tage Frauen , das sind knapp 45 Jahre, und dann muss man ja noch bedenken, dass der Frauenmarkt durchwechselt, also andere Frauen auch wieder frei werden.

Eines noch:

Erzähl du mir bitte nicht, welche Nachteile es hat, groß zu sein! Wenn du von klein und groß redest, dann nimm auch bitte klein und groß. Durchschnitt (1,78m) +/- 15cm

Klein: <1,63

Groß: >1,93

Und die Nachteile sind garantiert nich nur im ("Billig")Flieger. Das fängt teilweise bei ganz normalen Dingen wie Schuhe, Klamotten, Betten, Stühlen, Autos usw an. Versuch dich doch mal mit > 1,90 in einen Z3, S2000 oder 3er Golf zu quetschen... Beim 1er BMW Cabrio kann ich z.B. über die Windschutzscheibe schauen! Und glaube bloß nicht, dass man als großer Mann bei Frauen automatisch Erfolg hat, denn vielen ist man wieder zu groß! Es ist grad egal, jedes Extrem ist doof. Aber ne Hose kann man zur Not abschneiden, annähen wird schwer und im Urlaub kann ich auch nicht mal eben das Fußende vom Bett absägen. Jeder hat sein Pächcken zu tragen und das sollte man aufrecht tun!

N=omm{adxd


Naja, muss ja nicht immer die Frau für's Leben sein.

Vielleicht sucht er einfach nur n bissl ONS-Spass und es wird hier wohl keiner abstreiten, dass sich das bei seiner Körpergröße sehr erschwerend auswirkt.

HsalgbUndFHalxb


Wer denkt, dass er nur wegen seiner verlängerten oder verkürzten Beine einen Partner gefunden hat, der tut mir irgendwie leid...

N@omaxdd


HalbUndHalb

Wer denkt, dass er nur wegen seiner verlängerten oder verkürzten Beine einen Partner gefunden hat, der tut mir irgendwie leid...

Weil.... ?

bEi4mbxoo


... weil sowas wie Körpergröße niemals der Hauptgrund sein wird, warum 2 Menschen sich finden. Das ist maximal ein Door-Opener.

Wenn man sich verliebt, werden plötzlich eigene Ideale über Bord geworfen!

HZalb4UndHaxlb


...weil er sich selbst auf Dinge reduziert, die in meinen Augen für eine Beziehung absolut hintergründig sind.

Ich hätte echt ein Problem damit, wenn mein (zukünftiger) Partner so eine OP bei sich hätte machen lassen. Das wäre für mich ein Grund eine Beziehung nicht einzugehen.

HDek2ate188x3


Naja, muss ja nicht immer die Frau für's Leben sein.

Vielleicht sucht er einfach nur n bissl ONS-Spass und es wird hier wohl keiner abstreiten, dass sich das bei seiner Körpergröße sehr erschwerend auswirkt.

Was ja NOCH unsinniger wäre! Sich die Beine verlängern lassen für One Night stands..nee ist klar. ":/ Dann investiere ich das Geld lieber in käufliche Damen als mir extra für sowas die Beine operieren zu lassen.

Ich hätte echt ein Problem damit, wenn mein (zukünftiger) Partner so eine OP bei sich hätte machen lassen. Das wäre für mich ein Grund eine Beziehung nicht einzugehe

Darüber hatte ich zwar noch nicht nachgedacht aber da hast du vollkommen recht. Denn das sagt ja eine ganze Menge über einen Menschen aus. Und heißt im umkehrschluß ja auch dass er davon ausgeht dass ich mich nicht in ihn verliebt hätte wäre er kleiner gewesen(Also dass ich oberflächlich wäre)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH