» »

Beinverlängerung

S/tZeVuer:spOarexr


@ !boh86!

als mann ist das was anderes, klar, das sehe ich ein.... aber 1,70m is wirklich groß genug.

Fragt sich, für wen. Für größere (und auch gleichgroße) Frauen generell nicht!

Ausnahmen bestätigen die Regel.

Komme gerade aus der Disko. Jedesmal dasselbe ... mit knapp über 1,70 gehe ich regelrecht unter. Würde sagen jedesmal ist mehr als die Hälfte der Frauen größer als 1,70m. Wesentlich kleiner sind nur wenige. Die Idee, hier mit der gegebenen Größe Erfolge zu erreichen, erscheint schlicht utopisch. Perspektiven fehlen, bisherige positive Erlebnisse auch.

Ich sehe da nur 2 Möglichkeiten, Umzug in ein Gebiet mit wesentlich geringerer Durchschnittsgröße (z.B. Südportugal), oder eben die B.V.

!+boh8;6!


@ plis

ich glaube nicht, dass du dazu meine Erlaubnis brauchst ;-)

Ich wollte nur sagen, dass ich es bei einer Körpergröße von 1,70 absolut nicht verstehen kann...

Hast du es denn vor??

@ Steuersparer

du bist also 1,70m groß, oder?

und naja, willst du das wirklich nur wegen den frauen machen??

also ich weiß net... natürlich kommts net nur auf die inneren werte an, also will dir so n gelaber jetzt auch net halten.... aber 1,70m is ne normale größe und wenn es wirklich daran liegen sollte, dann sind die frauen ziemlich oberflächlich....

mal ganz davon abgesehen, dass ich mich wegen frauen bzw. in meinem fall männern nicht operieren lassen würde...

Und zur Disco... naja ich weiß nicht... wo lebst du denn??

Also wenn ich in die disco gehe, dann fühl ich mich mit meinem 1,70m wie n riese....

also ich sehe dort kaum frauen, die größer oder zumindest genauso groß sind wie ich. ich würde gerne mal hohe schuhe anziehen aber ich mache es nicht, weil dann eifnach die meisten leute viel kleiner sind als ich... und das ist nicht nur mit den frauen so.... auc hdie meisten männer sind ncicht viel größer....

also in meinem gesamten freundeskreis, und ich kenne viele leute, gibt es wenige, die genauso groß sind wie ich, und eine einzige, die größer ist... die hat allerdings auch n freund, der kleiner is als sie, weil es unmöglich findet nen größeren mann zu finden...

also mit 1,70m liegst du echt voll im durchschnitt und ich halte eine operation für absolut unmöglich...

irgendwie ist das komisch, wenn man mal so drüber nachdenkt.... eigentlich sind wir gleich groß, aber du bist der meinung, dass alle viel größer sind als du und ich bin der meinung, dass alle kleiner sind als ich.... ich denke, dass ist irgendwie auch einbildung, wahrscheinlich fallen dir die größeren einfach mehr auf, weil du eben mit deiner größe nicht zufrieden bist....

oder wir leben in unterschiedlichen regionen und da gibt es wirklich so starke größenunterschiede, keine ahnung.... aber ich lebe schon auch in deutschland und nicht irgendwo in südspanien oder so ;-)

Kvira'th


also mit 1,70m liegst du echt voll im durchschnitt und ich halte eine operation für absolut unmöglich...

Wenn man von Deutschland ausgeht, dann ist man mit 170cm kleiner als 80-85% aller Männer. Es ist auch jede 4. Frau gleich groß oder größer. Nur, um ein paar Fakten auf den Tisch zu legen. ;-)

!wbohx86!


ups, mir fällt grad auf, dass ich nicht unmöglich, sondern unnötig schreiben wollte....

möglich, dass schon viele männer größer sind, aber es gibt auch einige die 1,70m sind.... ich hatte bisher kaum männer, die viel größer waren als ich, vielleicht mach ich auch was falsch, keine ahnung, aber das ist einfach meine einschätzung ;-)

und zu den frauen... das glaube ich niemals, dass jede 4. frau größer oder gleich groß ist.... also ich kenne kaum frauen, die 1,70 sind.... und die, die so groß sind, wie ich zb, die fühlen sich zu groß....

also ich bin jetzt nicht iwrklich total unzufrieden damit, aber ich hätte auch nix dagegen n bisschen kleiner zu sein....

K=ira5th


[[http://de.statista.com/statistik/diagramm/studie/341/filter/478/fcode/1,2/umfrage/koerpergroesse/]]

Wie gesagt, für Frauen spielt die Größe kaum eine Rolle, deshalb achtest du vermutlich auch nicht darauf.

LTaut-mal7erexi


Mein Liebster ist ungefähr 1,72-73m groß, damit nicht viel größer als ich mit meinen 1,69m.

Ich habe nicht nur kein Problem damit, ich finde es super! Es wäre blöd, müsste ich mich immer auf Zehenspitzen stellen, um ihn zu küssen :(v Ich liebe ihn wie er ist und seine Größe finde ich klasse.

Ich finde eine Beinverlängerung nicht gut, ich glaube, die Schmerzen würde ich nicht in Kauf nehmen wollen. Soll jeder aber machen, wie er mag, alles Gute für diese Menschen und gute Besserung. @:)

Ich aber finde eine Beinverlängerung unnötig. Macht euch nicht wegen eurer Größe fertig :)*

R_atloxs23


und zu den frauen... das glaube ich niemals, dass jede 4. frau größer oder gleich groß ist.... also ich kenne kaum frauen, die 1,70 sind.... und die, die so groß sind, wie ich zb, die fühlen sich zu groß....

Will dir ja nicht die Illusion rauben, aber ich kenne jede Menge Frauen die 1,70m und größer sind.. (mich eingeschlossen) Und nein, wir fühlen uns alle nicht zu groß, ganz im Gegenteil :-/

Die meisten Männer die ich kenne sind auch mind. 1,80m und größer, also da gab es nie Probleme nen größeren Mann zu finden (wo wohnst du denn??) ???

M,it#hgagrt"hsorxmr


Also ich finde dass Männer mit 1,70-1,80 doch eindeutig nicht klein sind. Dadrunter ist es zwar unterdurchschnittlich aber wen interessiert das? Ich find es sogar praktisch, nen etwas kleineren Kerl zu haben, den kann man dann wenigstens immer küssen *g*...

Ich persönlich bin für eine Frau deutlich überdurchschnittlich (morgens früh 1,79-1,80) groß, sogar größer als der Durchschnitt der Männer. Nach der Statistik von Kirath wären unter 40% der Männer größer als ich...

Und wenn man von 1,80 Körpergröße ausgeht, gehör ich zu 2% der Frauen.

Ist das schlimm? NEIN! Ich bin stolz. Ich bin was besonderes. Das einzige was mich nervt sind Männer mit Minderwertigkeitskomplexen... Hohe Schuhe sind für mich Tabu denn in solchen hab ich bei einigen keine Chance, manche Exfreunde von mir hätten sich verletzt gefühlt.

Mein erster Freund ging mir bis zum Kinn oder so, der war sogar noch kleiner als meine eigentlich schon kleine Mutter...

Was mich an so großen Beinverlängerungen an eurer Stelle ärgern würde ist, dass es die Proportionen verändert, überlange Beine im Vergleich zu einem normalen Oberkörper sehen komisch aus!

Ich denke nicht dass sich ein Mann der über 1,60 groß ist die Beine verlängern lassen muss, da ist ein Psychologe doch eindeutig die günstigere und schmerzlosere Variante.

Das heoßt jetzt nicht dass ich irgendwen verurteile aber ich finde es einfach Schwachsinnig, sich solche Schmerzen anzutun und dafür noch Geld zu bezahlen, von dem man eine gute Eigentumswohnung kaufen könnte...

KpiraCth


Was mich an so großen Beinverlängerungen an eurer Stelle ärgern würde ist, dass es die Proportionen verändert, überlange Beine im Vergleich zu einem normalen Oberkörper sehen komisch aus!

Hmm, ich glaube nicht, dass das allzu sehr auffällt. Die Beinlängen der Menschen variieren ohnehin und Frauen meiner Größe haben oft mehr als 10 cm längere Beine als ich. ^^

Das heoßt jetzt nicht dass ich irgendwen verurteile aber ich finde es einfach Schwachsinnig, sich solche Schmerzen anzutun und dafür noch Geld zu bezahlen, von dem man eine gute Eigentumswohnung kaufen könnte...

Wie gesagt, ich würde es auch nicht machen, ich sehe mich auch nicht als klein, sondern noch im Bereich der Normalgröße, immerhin noch größer als >90% der Frauen. ;-) Aber ich kann es verstehen, wenn es ein unterdurchschnittlich großer Mann machen möchte.

GSStyxle1


Meine Güte Leute, ich sehe es fällt den meisten von euch schwer sich in die Leute zu versetzten, die die OP wollen. Kennt ihr das efühl, wenn man auf etwas achtet, dann sieht man es die ganze zeit!

Zb. Wollte ich mir auf einmal den Mercedes CLS kaufen. Vorher sah ich das Auto kaum auf der Strasse, aber als ich darauf fixiert war, sah ich jedes mal einen wenn ich auf dem Haus ging. Als hätten sich die CLS wie die Kaninchen vermehrt, jetzt fahre ich einen und sehe, dass es wirklich viele gibt auf den Strassen.

So ist es auch mit der Grösse, wenn der Wunsch eines Mannes ist größer zu werden, dann achtet er nur dass der oder die größer sind, dass er aber größer als die oder der ist, ist ihm nicht richtig bewusst.

Als ich 173cm war, hatte ich immer das Gefühl, das fast alle viel größer sind, sogar die mit 176cm. Jetzt, wo ich 183 bin, habe ich das gefühl, dass die 176cm gar nicht sooo viel kleiner sind als ich!! Das können nur Leute nachvollziehen, die die OP hinter sich haben (naja vieleich nicht jeder)

Schmerzen?? Naja, wenn der Doc gut und sauber operriert, ist es nicht der Rede wert. (zumindest für männer denke ich) Mit Desziplin kann man das ganze gut überstehen, ohne jedoch ist es echt schwerer.

An alle die es nicht betrifft und die hier unbedingt Ihren Senf dazugeben, bitte versucht euch in Situationen der kleinen zu versetzen. Hättet ihr ne Nase wie Pinokio und hättet paar "harmlose witze" sich anhören müssen (die nicht böse gemeint waren), dann könntet ihr es vieleicht verstehen.

UND: Eine große Frau will natürlich nen grossen Mann, der zur ihr passt, eine kleine will auch einen größeren, der dafür sorgen soll, dass die kinder groß werden. (jaja es gibt ausnahmnen bla bla bla, und OP ist keine biologische Problemlösung für den Nachwuchs) Als kleiner Mann hast schon viele Nachteile.

Für die ganzen Schlaumeier die meinen, dass man als kleiner Mann auch gut bei großen Frauen ankommen kann und Beruflichen erfolg haben kann, stimmt ihr habt 100% recht! Aber man kann ja theoretisch seine ganzen schulden mit nem Lottogewinn tilgen.

Was die Frauenwelt angeht, da ist es echt so, dass kleine Frauen einfach süss sind und dass so zarte Wesen das machen wollen finde ich nicht so gut, aber wenn der Lebenstraum Model ist, oder unter 150cm, naja dann ist es so überlegt es euch gut!!!

Schönen tag euch allen Bösewichten, die mich jetzt auseinandernehmen werden/wollen ! @:)

Jxayx7


@ GStyle:

Hast Du nicht vorher geschrieben du hättest 7cm bei Betz gemacht (oder trüg mich meine Erinnerung?) – Wie passt das zusammen mit 173 – 183? Würd mich mal interessieren... Ansonsten: Glaubst Du echt einer von den anderen "Mitkommentatoren" hier schafft es auf Deine Aufforderung hin sich "in die Leute hineinzuversetzen"? No way my friend... Das geht gleich so weiter mit Grösse ist nicht wichtig und am lustigsten find ich noch wenn's von Frauen kommt die selbst 180 sind... :-) Ja ja das Geld wär beim Psychologen sicher besser angelegt gewesen. Oder vielleicht in einer Eigentlumswohnung (inwiefern die helfen soll fällt mir nicht ganz so leicht nachzuvollziehen...). Was den "Psychologen" angeht versteh ich den Ansatz ja schon eher nur bringt das halt auch herzlich wenig, weil es auf das Verhalten der Leute um einen rum NULL Auswirkung hat...

Wusstet ihr eigentlich, dass so in etwa jeder zweite Mann Komplexe wegen seiner Körpergrösse hat? Klar bei der Mehrheit davon sind die nicht besonders stark ausgeprägt.. Und die wenigsten wissen es oder geben es zu. Aber bleibt doch eine beträchtliche Menge. Warum macht sich eigentlich hier niemand mal die Mühe "heightism" zu googlen und ein bischen zu lesen? Besser immer wieder das gleiche blabla schreiben, oder? Ich vermiss meine Heimat echt... Deutsche sind so herrlich direkt (und naiv! :-)))

Ansonsten: Schmerzen! Die sind ja sooo schrecklich. Jaja... Langweilig ist LL! NICHT schmerzhaft. Nur unheimlich LANGWEILIG. Heutzutage. Vor zehn Jahren mag das anders gewesen sein...

Und der Herr der die Wahl zwischen "Südportugal" und LL sieht: Vergiss die Idee mit Auswandern. Ich habs versucht (jetzt nicht deswegen, aber das war ein angenehmer Nebeneffekt). Das Problem mit dem Ansatz: Du wirst auch in Portugal halt nicht zum Portugiesen, auch in Asien nicht zum Chinesen usw. – Du fühlst Dich vielleicht besser und auch mit den Frauen klappts sicher besser (klar, für die bist Du nicht mehr klein und Deutsche sind beliebt in der Welt – wer häts gedacht...): Aber Du wirst Deiner ethnischen Herkunft niemals ganz entkommen... Und andere Deutsche trifft man auch überall auf der Welt und dann wird zusammengegluckt und du bist wieder klein...

Auch noch witzig: Das Mädel das anderen Frauen vorwirft "echt oberflächlich" zu sein... Ja, die bösen Frauen! Man kann solche Vorwürfe machen, das Leben wid dadurch aber nicht besser.... Im übrigen sind Männer genauso wenn nicht sogar noch oberflächlicher als Frauen – wenn auch mit anderen Kritierien (üblicherweise nicht Körpergrösse sondern ne ganze Menge anderer physische Attribute..:). Zumindest die meisten. Auf jeden Fall ich. Und wenn man zu diesen "oberflächlichen" Männern gehört dann zieht's einen halt auch eher zu "oberflächlichen" Frauen: Ich hab jedenfalls noch NIE eine Top Frau gesehen die einen Mann hatte der kleiner war als sie... Klar gibts das manchmal, aber ehrlichgesagt, das Mädel möchte man dann auch eher nicht haben... Jaja, ich weis die Wahrheit tut weh...

(Ah klar eine Ausnahme gibts: Die Bruni... ! Aber Präsident kann halt auch nicht jeder Werden und da sie keine Kinder mehr haben wird können ihr Sarko's Gene auch herzlich egal sein)

Trotzdem, lieb von euch all diese Nettigkeiten zu sagen! Hätte früher dafür gesorgt, dass ich mich besser fühle ("Grösse ist doch gar nicht wichtig beim Mann! Auf innere Werte kommt es an!") – Heute kann ich es nur noch lustig finden: Wie wenig Frauen eigneltich über sich selbst und ihr NO. 1 Kritierien bei der Partnerschaftswahl wissen... Erstaunlich! Deckt sich aber mit meiner Erfahrung... Das läuft dann doch eher Unterbewusst ab mit dem aussortieren. Allerdings auch nicht immer.

Ah, und ich würde echt gerne wissen wo das Mädel wohnt das sich mit 170 "zu gross" fühlt und Männer in dem Bereich für ganz durchschnittlich hält! Das muss dann ja mal so eine richtig abgelegene und verarmte Provinz sein... Mein Eindruck als ich noch in DE gelebt habe war jedenfalls immer das in den Grossstädten die Leute grösser sind als auf dem Land... Aber der Unterschied dürfte in einem Land wie DE wohl eher nicht so gross sein.. Naja, ne, keine Sorge, Du bist nicht zu gross. In der Tat haben sich sogar schon Mädels in Deiner Bereich vergrössern lasst durch LL (ja, da fällt's sogar mir schwer das nachzuvollziehen, aber wenns happy macht oder wer ne Model Karriere anstrebt...).

Gestern war ein Italiener mit 176 hier der auch 8cm machen möchte. Klingt nach ner normalen Gröse für einen Italiener? Ne, in der neuen Zeit und in der jungen Generation sind sogar die Italiener gross... zumindest in Mailand.

SMadmflexma


Mein Freund ist 1,75m, ich bin 1,72m. Ich finds super so, muss ich mir beim Küssen nicht den Hals verrenken.

!Sboh8W6x!


Auch noch witzig: Das Mädel das anderen Frauen vorwirft "echt oberflächlich" zu sein... Ja, die bösen Frauen! Man kann solche Vorwürfe machen, das Leben wid dadurch aber nicht besser.... Im übrigen sind Männer genauso wenn nicht sogar noch oberflächlicher als Frauen

Also, dieses Mädel bin wohl ich, also werd ich mich auch mal noch dazu äußern.

Ich wollte ja nicht sagen, dass nur Frauen oberflächlich sind, aber die Rede war nunmal von einem Mann, der sich zu klein fühlt, dabei spielt die Oberflächlichkeit der Männer keine große Rolle.

Und naja, ändern kann man daran nichts, aber trotzdem... ich finde das komisch, also mir persönlich ist die Größe eines Mannes wirklich total egal.... wenn ich einen Mann kennenlerne, der gut aussieht und nett ist aber nunmal etwas kleiner ist als ich.... ähm sorry, aber wen interessierts ??? und das Gelaber von wegen Gene und damit das Kind nicht zu klein wird.... also solche Gedanken hab ich mir wirklich noch nie Gemacht, da mach ich mir eher Sorgen, wen man Partner zu dumm ist, aber das ist n anderes Thema....

Ich hab jedenfalls noch NIE eine Top Frau gesehen die einen Mann hatte der kleiner war als sie...

Also ich schon. Natürlich ist es meistens so, dass die Männer größer sind, aber keinesfalls immer.

Ah, und ich würde echt gerne wissen wo das Mädel wohnt das sich mit 170 "zu gross" fühlt und Männer in dem Bereich für ganz durchschnittlich hält!

Also ich lebe in Deutschland, nicht irgendwo in Südportugal oder so, wenn es dich wirklich interessiert, dann bitte per PN, will das nicht hier ins Forum schreiben.

Aber innerhalb Deutschlands wird es wohl keine sooo großen Unterschiede geben.

Aber ja, ich wohne auf dem Land, hab zwar von dieser Theorie noch nie was gehört, aber vielleicht stimmts ja ;-)

Gestern war ein Italiener mit 176 hier der auch 8cm machen möchte. Klingt nach ner normalen Gröse für einen Italiener? Ne, in der neuen Zeit und in der jungen Generation sind sogar die Italiener gross... zumindest in Mailand.

Das ist nun wirklich groß für einen Italiener und ich kann es absolut nicht verstehen, ok in Mailand sind sie nicht so klein wie in Süditalien, aber ich habe eine zeitlang, wirklich unwesentlich weiter südlich als Mailand gelebt.... und ja, dort war ich wirklich groß ;-)

Ich habe wenige Italiener über 1,70 kennengelernt, wenn ich mich so erinnere fällt mir so spontan nur ein einziger ein.... aber ok, das ist meine Meinung

K$iraith


Italiener sind im Schnitt auch 176cm groß. :)z

!fboh8x6!


Ich weiß ja nicht was du für Statistiken hast..... aber das kann ich wirklich nicht glauben.

Ok, vielleicht gilt das noch für den Norden, aber wenn man den Süden mit einrechnet, kommt man niemals auf so nen Durchschnitt, das kann ich mir nicht vorstellen....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH