» »

Was hat das jetzt zu bedeuten? mrt lws

d|arkangfelC19Q84 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Hab heute mein mrt Befund bekommen... Hat nur Überweisung zum neurochirurg gegeben... Der Termin dauert aber noch... In der Zwischenzeit mach ich mir Gedanken! Kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat bzw was ich erwarten muss?

Flachkonvexe linksseitige fehlhaltung der lws mit Multisegmentalen bandscheibendegeneration. Unregelmäßigkeiten der Grund und deckplatten im tlü.noch subakute andersson läsion L4/5 mit Knochenmarködem und Unregelmäßigkeiten der Grund und deckplatten (zerbrochene Teller) in dieser Ebene kräftige mediobilateraler bandscheibenprotrusion.bandscheibenprotrusion th 11/12

Zusammenfassung :

linksseitige fehlhaltung der lws mit Multisegmentalen bandscheibendegeneration. Abgelaufener Morbus scheuermann thoracolumbal. Subakute andersson läsion L4/5.hier zusätzlich kräftige mediobilateraler bandscheibenprotrusion dieser Befund ist grenzwertig zu beginnenden subligamentären bandscheibenvorfall.

Etwas sekret intrauterin und ovarialzyste re bis 21mm messend.dieser Befund sollte sonografisch korreliert werden.

Periradikuläre zyste S2 und S3 bis 7mm messend[[http://www.med1.de/Forum/Orthopaedie/466981/]] das sind die letzten Befunde 2007/2009...

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH