» »

Meine Schulter schmerzt

b'iFeneda]nce20x08 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Vielleicht könnt ihr mich helfen.

Ich hatte im Kindesalter ein Gehirntumor und somit ist meine linke Seite gelähmt komplett kann nur bisschen Arm und Bein heben.

Im Jahr 2014 musste ich meine Schulter operieren lassen da mein linkes Schultergelenk immer ausgekugelt und ich es immer selbst einrenken musste. Haben mir jetzt Metallstäbe reingesetzt und nun hab ich viel Schmerzen und kann komplett man Arm nicht mehr bewegen. War immer wieder bei Kontrollen und die letzte Kontrolle da hat mir der Arzt gesagt das jetzt von Monat zu Monat immer mehr meine Linke Seite versteifen wird,ich sagte so war es aber nicht geplant.Er sagte ändern können wir es nicht oder wollen sie das es wieder rausrutscht.

Meine Frage ist jetzt: Da ich den Arm jetzt nie benutzen kann, und ich eigentlich einmal im Leben mein Arm benutzen wollte,bin ich beim überlegen ob ich mein linken Arm amputieren lasse und dafür eine Protese nehme da ich noch nerven im Arm habe die noch funktionieren. Dann könnte ich mit den Rest nerven die Protese bedienen. So habe ich es in der Zeitung gelesen und es geht mir nicht mehr aus dem Kopf da es mein Lebenstraum wäre mal einmal in mein Leben mein linken Arm zu bewegen.

Da fällt mir der Haushalt auch bestimmt leichter.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH