» »

Fersen RE Fuß schmerzt bei Streckung

A0zzzxel hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mich heute neu registriert, da mich seit etwa 2 Wochen ein Problem an meiner rechten Ferse plagt.

Sobald ich die Ferse strecke und meine Zehen nach oben ziehe, so als würde man einem Krampf in der Wade entgegenwirken wollen, zieht es an der Innenseite vom Übergang der Fußwölbung zur Ferse.

Dies geschieht auch wenn ich mich mit durchgestreckten Beinen nach unten Bücke und beispielsweise versuche meine Zehen mit den Fingern zu berühren.

Beim Einstieg in die Badewanne (mit Re Fuß voran) das gleiche.

Es ist ein recht starkes ziehen.

Teilweise fing meine Ferse an zu kribbeln, wenn ich lange im Stehen, bzw. Laufen gearbeitet habe.

Ich bin nun seit einer Woche krank geschrieben, da ich einen Lauf starken Job habe.

Ich dachte erst sei vielleicht eine Überlastung des Fußes, aber nach 2 Wochen immer noch keine Besserung... :(

Der Fuß wurde geröntgt, jedoch nichts feststellbar (kein Fersensporn, Bruch, etc.)

Ich war beim Orthopäden, dieser meinte es kann von falschen Schuhen kommen, jedoch trage ich keine neuen Schuhe und habe sonst nichts an meinen Gewohnheiten verändert.

Ich solle Fußbäder machen und mit einem Igelball meinen Fuß massieren und mich in 2 Monaten wieder vorstellen.

Jedoch kann ich so absolut nicht arbeiten gehen, da es nach 2-3 Stunden immer schlimmer wird. Von daher kommen 2 Monate "Wartezeit" nicht in Frage.

Ich werde morgen wieder zum Allgemeinmediziner und mich erneut krank schreiben müssen.

Ich weiß so langsam nicht was los ist und bekomme ein wenig Bammel.

Hat jemand Hinweise oder Ratschläge für mich?

Kennt jmd. im Raum Berlin einen Orthopäden, den er definitiv weiter empfehlen kann?

Vielen Dank und liebe Grüße

A zzz el

Antworten
SKystwemhpaxus


ich weiß nicht, ob ich bei Dir recht habe, aber ich habe vor einiger Zeit schlimme Fußschmerzen gehabt und gedacht, es sein ein Fersensporn, war aber nicht. Der Orthopäde wußte auch nichts. Ich stand wie dumm da. Im Internet las ich dann vom plantanen Fußschmerz. Schau mal da. Mir hat es sehr geholfen. Sie rieten, die Fußsohle mit Eis zu kühlen. Abends beim Fernsehen ließ ich meinen kranken Fuß eine kleine Wasserflasche rollen. DIe Schmerzen sind total weggegangen. Wenn ich jetzt wieder etwas spüre, kühle ich wieder. Alles Gute für Dich! :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH