» »

Kreuzband OP die zweite jemand Erfahrungen?

Elna2Q0x11 hat die Diskussion gestartet


Hat vielleicht jemand Erfahrungen wie es ist wenn man zum zweiten Mal am Kreuzband operiert wird?

Bei mir ist es etwas komplizierter weil zwischen der nächste Woche anstehenden OP und der letzten Kreuzband OP nur 6 Monate zwischen liegen. Kann mir vielleicht wer helfen und sagen ob da irgendwas anders ist?

Ich habe echt ein bisschen Angst vor der nächsten OP

Antworten
EQhemaligezr NutzHer (#372573x1)


Es wird halt eine andere Sehne genommen, das ist der einzige Unterschied. Hat fordern Arzt nicht erklärt wie das ganze von statten geht?

E'na2x011


Ja doch er hat mir einiges erklärt er hat nur gesagt das die Operation schwerwiegender wird als die letzte. Das macht mir Angst.

Ich weiß das mit der anderen sehne. Beim letzten Mal war es die semi sehne jetzt wird die patellasehen genommen..

Er meinte das es obwohl es die gleichen OPs sind, sie doch verschieden sind da der jetzige Fall schwerwiegender ist. Warum wieso und weshalb konnte er mir nicht beantworten.

Da bei meiner ersten Kreuzband OP einiges schief gelaufen ist( bin jetzt auch bei einem anderen Arzt) habe ich nun halt Angst das es wieder alles schief geht.

4fndire4s


Er meinte das es obwohl es die gleichen OPs sind, sie doch verschieden sind da der jetzige Fall schwerwiegender ist. Warum wieso und weshalb konnte er mir nicht beantworten.

Es wird schlicht mit jeder OP schwieriger, vergleichs mit einer Renovierung eines Hauses, die zweite ist nach schlampiger erster Renovierung auch mühsamer.

Es gibt eben schon Bohrkanäle, es gibt Sachen von der ersten OP, die entfernt werden müssen, es gibt vorhandene Narben auf die zu achten ist. Man kann eben nicht völlig den eigenen Weg wählen, sondern muss sich daran orientieren, was davor gemacht wurde und wenn das davor nicht geklappt hat, eben noch gut korrigieren.

Eyna20h1x1


Ah okay danke dann weiß ich jetzt zumindest was da auch mit gemeint ist.

Wie gesagt ich wurde in den letzten 8 Monaten schon 4 mal an diesem Knie operiert jetzt wider es das fünfte Mal und irgendwie wird es mit jeder OP schlimmer. Zumindest meine Angst und meine Nervosität.

4hndrUe4s


Ich musste eine misslungene MPFL OP auch nachoperieren lassen (ist gelungen, war aber auch ned so schwer), das Gefühl ist wirklich kein gutes...

Hoffe es wird dieses mal bei dir, soviele OPs in so kurzer Zeit sind einfach sehr sehr viel Stress für das Knie, da musst schon damit rechnen, dass es ein gutes Jahr braucht, bis wirklich alles passt.

E>n4a201x1


Ja das ist wirklich mies ..

Ich gebe dem Knie aller Zeit die gebraucht wird, das habe ich nach den letzten OPs auch gemacht .. Es ist ein echt dämliches Gefühl, weil man irgendwie ganz genau weiß was auf einen zukommt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH