» »

Nägel im Oberschenkel

Z2emaxch hat die Diskussion gestartet


Habe jetzt eine Überweisung vom Arzt erhalten um die Nägel, die jetzt über 10 Monate drin sind, raus operieren zu lassen. Reagiere auf die Nägel. Bin sehr gespannt, was danach kommt. Hoffe aber, dass alles so gut geht, wie in einem anderen Fall geschildert. Werde danach schreiben, was auf mich zukam.

Grüße und Danke für die Schilderung von den einzelnen Fällen, die einem doch wieder Mut machen.

Zemach :)^

Antworten
P^lüschUbiest


Hallo,

wie reagiert denn dein Körper auf die Nägel?

Mir ist leider nach der 1. OP der Nagel durchgebrochen und musste ausgetauscht werden.

Der ausgetauschte Nagel konnte dann später nicht komplett entfernt werden.

Wünsche dir, dass es bei dir besser verläuft.

n/an|cxhen


Habt ihr einen Nagel in den Oberschenkel bekommen?

Meiner konnte gar nicht entfernt werden. Der liegt da jetzt seit 2007 drin.

Der Operateur damals wollte nicht mit zu viel Gewalt an die Sache rangehen.

Pklüsch<biest


Bei mir war weder das rein noch das raus machen des Nagels einfach.

Mein Operateur hat laut eigener Aussage zum rein setzen 7 Stunden gebraucht und Unmengen an Schweiß verloren. Und beim raus machen wurde dann offensichtlich etwas abgebrochen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH