» »

Röntgen Hws + Bws

cql*arixce19x83 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit ca. 3 Monaten Schmerzen im Schulter-Nackenbereich der in den Oberarm zieht. Röntgen und Ultraschall der Schulter war unauffällig.

Jetzt wurde die HWS und die BWS geröntgt. Der Befund ist für mich aber leider nicht verständlich.. Kann mir das vielleicht jemand übersetzen:

In Neutralhaltung Streckung der Halslordose, arcuäre Hyperkyphosierung der unteren BWS,

Diskrete Atlantodentalarthrose, Spondylarthrose C7/TH1, Geringe Thorakalspondylose TH6-TH12 bei Zuschärfungen der Wirbelkörperkanten, Inzipiente Kostovertebralarthrose TH9 links.

Ich habe erst in einer Woche Termin zur Befundbesprechung und würde gerne wissen was das alles bedeutet.

Vielen Dank

Lg

Clarice

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH