» »

Doppelter Bruch am Sprunggelenk- lockert sich der Gips ?

SDchn(eenhexxe


Habt ihr keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen?

P5harrmartanxte


Die ersten zwei Wochen absolute Bettruhe, ab dem 12. postoperativen Tag Fäden ex, erst ab der 3. Woche 10-20% Belastung und Vacoped Schuh mit Krücken.

Ab wann kann ich wieder als Arzthelferin arbeiten? Treppen rauf, Treppen runter, mit den öffentlichen Verkehrsmittel zur Arbeit mit 2x umsteigen etc?

E'hemaUliger_ Nutz_er (#3x93910)


Kann man so pauschal nicht sagen. Auf jeden Fall erst, wenn der Vacopedschuh weg ist und es mit der Vollbelastung gut klappt.

Arbeitest Du Vollzeit?

Wenn ja, wäre vielleicht erstmal an eine Wiedereingliederung zu denken, so dass Du langsam wieder einsteigst und die Belastung am Anfang nicht zu groß ist.

Ewhemal_i>ger Nutzekr (<#393910)


Mist, mal wieder was vergessen.

Thromboseprophylaxe bekommst Du?

Und ich würde Dir für das Bein auf jeden Fall isometrische Übungen empfehlen damit die Muskulatur sich nicht komplett abbaut. Das geht nämlich ruck zuck aber dauert ewig, bis sie wieder aufgebaut ist.

PPharmaEtante


Den Vacoped Schuh soll ich 4 Wochen tragen und ja....ich arbeite in Vollzeit.

PYha,rmataxnte


Erst habe ich Fragmin gespritzt und nun Innohep

E%hemali5ger Nu%tzer (#x39x3910)


Also läuft die Thromboseprophylaxe. Das ist gut. Wenn der Vacopedschuh weg ist, gehts ja mit KG weiter um wieder Beweglichkeit ins Sprunggelenk zu bekommen. Und Du musst ja auch gut laufen können in Deinem Beruf.

Da wäre eine Wiedereingliederung wohl wirklich ratsam.

So als Beispiel wie sie laufen kann:

- 2 Wochen nur 3 Stunden

- 2 Wochen 4 Stunden

- 2 Wochen 6 Stunden

und dann wieder voll.

Wäre jetzt mal ein Beispiel. Während der Wiedereingliederun gilst Du dann weiterhin als krankgeschrieben und erhälst in der Zeit dein volles Krankengeld.

Muss ja nicht sein mit der Wiedereingliederung, aber da Du ja was von Treppen rauf und runter geschrieben hattest, denke ich, wäre das vielleicht sinnvoll um den Fuß langsam wieder an diese Belastung zu gewöhnen.

Arbeit ist ja kein Haushalt in dem Du Dich jederzeit ausruhen und hinsetzen kannst.

P/harm#ataxnte


Wir haben ja zwei Wochen da gebucht und die zweite Woche ist nun schon anderweitig vermietet. Das hat sie uns gestern geschrieben. Fehlt nun nur noch die erste Woche .

SAchmaidtfi7x0


Dann sind die Däumchen gedrückt, dass der Sommer kommt, dann steigen die Chancen...Die erste Woche ist die Woche, im Verlaufe derer Berlin und Brandenburg erst Ferien bekommen...Und Mecklenburg Vorpommern dann die Woche danach...Aber vielleicht hast Du ja noch Glück...

PuharRmjataxnte


@ devil_w:

Am 30.6 wurden die Fäden gezogen aber ich habe noch immer einen Hobbit Fuß 😯. Ist das normal, dass er noch so geschwollen ist und noch immer so klopft und pocht, sobald ich sitze oder der Fuß runter hängt?

Meine Fettwerte sind derzeit auch erhöht. Es sind ja regelmäßige Labor und Röntgenkontrollen vorgesehen, aber bisher war ich nur bei der Blutabnahme. Sollte ich auch so zwischendurch mal zum Röntgen gehen? Ob ich nach der Gips Schiene noch mal den Vacoped Schuh tragen muss?

Ab wann werde ich wohl wieder arbeiten können?

P@har`maStanZte


Ich war heute wieder bei meinem Hausarzt.

Jetzt Freitag soll ich noch mal zur Wundkontrolle.

In 2 Wochen soll ich wieder zur Blutabnahme. Meine AU wurde bis zum 26.7 verlängert.

Des Weiteren habe ich eine Überweisung für die Chirurgie bekommen. Da habe ich direkt einen Termin für nächste Woche Montag bekommen. Ich soll dann ab Montag für weitere 4 Wochen diesen Vacoped Schuh tragen.

Wie sieht es da mit der Belastung aus? Muss ich dann auch noch mal ohne Vacoped Schuh laufen lernen? Wie ist übliche Vorgehensweise ? Kann ich schon zum 1.8 oder doch erst zum 1.9.?

PrharRmata6nte


Ich habe an der Ferse noch immer einen Bluterguss und ich habe auch Druckstellen.

Die Wunde juckt garnicht. Eher meine Ferse und Hacke. Wie kann das denn? Das ist so beißendes und juckendes Gefühl.

nsi6rak


*:)

Hi,

ich hatte am 4.5. einen dreifachen Knöchelbruch, also Sprunggelenk außen, Innenknöchel und noch eine Ecke vom Schienbein. Außen kam eine 6-loch Platte drauf, Schienbein wurde mit 2 und Innenknöchel mit 3 Schrauben fixiert. Ich hatte danach 6 Wochen Liegegips, der kam am 22.6. runter. So einen Vacoped Schuh, den du hast, hatte ich garnicht.

Seit Gipsabnahme laufe ich auf Krücken. Ich habe langsam Tag für Tag immer mehr belastet, so wie ich es aushalten konnte. Durch den Liegegips waren die Muskeln ja ganz schlapp. Im Haus geht es mittlerweile schon ohne Krücken, aber wenn ich die Kids morgens weg bringe (einfache Strecke 800m) brauche ich die Krücken noch. Heute nachmittag holte ich die Kleine mit nur 1 Krücke, weil es regnete und ich den Schirm mit hatte. Das war dann doch deutlich anstrengender als sonst mit 2 Krücken.

Als der Gips runter kam, hatte ich auch noch überall Blutergüsse, die sind inzwischen weg. Die Haut hat sich unterm Gips abgelöst, das war richtig eklig, hab mich gehäutet wie eine Schlange... :-X

Stechendes, juckendes Gefühl hatte ich auch immer mal wieder unterm Gips. z.T. war das sicher die Haut, z.T. aber auch Missempfindungen durch geschädigte Nerven nach der OP. Mittlerweile ist das besser, aber noch nicht weg. Gestern hat die Physiotherapeutin meine Narbe entstört (mit so einem Metallstäbchen mit kleiner Kugel dran), seither sind die Missempfindungen am Innenknöchel deutlich besser geworden :)^

Ich bin jetzt noch bis 22.7. krank geschrieben, am 21.7. ist Kontrolle beim Unfallchirurgen. Mal sehen, ob der das OK zum Arbeiten gibt. Hab zwar einen Bürojob, aber langes Sitzen, etc. geht auch noch nicht, weil der Knöchel immer noch ziemlich geschwollen ist. :-/

Pxhar8matxante


Ich Häute mich auch wie eine Schlange.

Kann es echt sein, dass ich jetzt noch mal 4 Wochen den Vacoped tragen muss? Dann wäre es der 10.8 . Was wird danach gemacht? Wie ist hier normalerweise das Procedere ?

SdchnmeehXexxe


Mind. 6 Wochen Ruhigstellung sind normal.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH