» »

Unbekannter Schmerz Leiste / Beckenkann

dparMks,had?ow19x87 hat die Diskussion gestartet


Hallo Community,

ich bin 27 Jahre und habe seit ca. 3 Jahren immer mal wieder Probleme im rechten vorderen Unterbauch, nahe Leiste und Beckenkamm. Der Schmerz kommt nicht aus der Kategorie "Meine Güte tut das weh" sondern eher aus der Kategorie "Nervend und Beängstigend". Außerdem fühlt sich der Schmerz teilweise wie Druck an. Provozieren lässt sich dieser auch in dem ich mich auf die Seite lege. Er wird von Morgens nach Abends gesehen schlimmer bzw. nimmt an Intensität zu.

Der Schmerz kommt und geht wie er gerade möchte. Mal bleibt er ein paar Tage / Wochen und dann verschwindet er wieder. Der Schmerz verläuft von der Leiste über den Beckenkamm in die rechte Flanke. Hin und wieder auch über die horizontalen Bauchmuskeln oder im rechten unteren Rücken.

Ich habe keine Probleme beim Stuhlgang und Wasser lassen, es finden sich dort auch keine Spuren von Blut.

Als ich vor ca. 14 Wochen das erste mal bei meinem Hausarzt vorstellig wurden, diagnostizierte dieser einen Leistenbruch. Ich bekam eine Überweisung an die Chirurgie und ging damit zu einem Sportchirurgen. Dieser bestätigte den Leistenbruch nicht und sagte lediglich das das Gewerbe schwach sei. Vor 10 Wochen bin ich wieder zurück zu meinem Hausarzt, welcher jedoch zwischenzeitlich durch einen jüngeren Arzt abgelöst worden ist (wegen Ruhestand). Dieser tastete / klopfte den Bereich gründlich ab und diagnostizierte einen Muskelfaserriss, welcher nach 4-8 Wochen ausheilen sollte. Die Schmerzen kommen und gehen jedoch weiterhin. Niemals in gleicher Stärke. Vor 1 1/2 Wochen erwähnte ich diesen Schmerz bei der Physiotherapeutin und diese sah sich daraufhin meine LWS an und stellte ein Hohlkreuz fest. Außerdem stellte sie eine starke Verspannung im hinteren Beckenbereich fest. Ich mit diesen Informationen zu meinen nun neuen Hausarzt und dieser schrieb mir eine Überweisung an die Orthopädie. Diesen Termin habe ich am heutigen Tage.

Jedoch macht mich der Schmerz mürbe, ich habe Angst es könnte der Blinddarm sein. Kennt diese Symptomatik jemand von euch?

Ich bedanke mich schon mal für alle Ratschläge / Antworten bzw. aufmunternden Worte.

Greetings

Antworten
wxiRntersJonne x01


ja ich kenne diesen Schmerz auch, sehr nervig.

Bei mir kommt er von der LWS.

Was du mal ausprobieren kannst ist eine neue Matratze. Bei mir ist es besser, wenn ich woanders schlafe.

Allerdings habe ich für zu Hause noch keine Lösung gefunden.

Der Hüftbeugermuskel geht dort vorbei, der ist an der LWS angewachsen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH