» »

"Pustegefühl" am Sprunggelenk

truemmxe hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

folgendes: Im April hatte ich eine Art Bandagengefühl im linken Fuß, so, als ob mir ein zu enger Schuh auf das Sprunggelenk drücken würde. Dachte damals eigentlich an ein orthopädisches Problem, aber mein Hausarzt überwies mich zum Neurologen, da ich vorher auch längere Zeit eine Schwindelproblematik hatte. Der schob mich ins MRT und man fand T2-Veränderungen, d.h. Läsionen (allerdings nicht an MS-typischen Stellen) weswegen derzeit aber dennoch der Verdacht auf eine chronisch-entzündliche Nervenerkrankung (MS u.ä.) im Raum steht. Da ich ansonsten aber keinerlei MS-typische Symptome habe, habe ich erst Ende Juli eine stationäre Abklärung des Verdachts.

Dieses Bandagengefühl hat sich in den letzten Wochen verändert: Beim Gehen fühlen sich die ersten paar Schritte so an, als würde mir jemand gegen das Sprunggelenk pusten. Ich kann dieses Gefühl nicht anders beschreiben. Es ist nicht schmerzhaft, es ist kein Kribbeln, und es ist nicht da, wenn ich liege oder sitze. Eine Neurologin an der Uni-Klinik hat vorige Woche bereits ausgeschlossen, dass dies etwas mit MS zu tun haben könnte, da Fußbeschwerden von Herden im Rückenmark verursacht werden, mein Rückenmark aber sauber ist. T2-Veränderungen im MRT waren nur im Hirn nachweisbar.

Was auch auffällt: Wenn ich auf die entsprechende Stelle im Sprunggelenk drücke, bewegen sich die Bänder unter der Haut deutlich sichtbar, wesentlich mehr als am rechten Fuß.

Zu meiner orthopädischen Vorgeschichte ist noch zu sagen, dass ich unter eine schweren Skoliose (Krümmung über 80 Grad) leide, sowie seit etwa 8 Jahren unter einer Meralgia parästhetica, die zu spät erkannt wurde, mich aber im Alltag nicht weiter stört.

Hat jemand eine Idee, was das im Sprunggelenk sein könnte? Könnte das ggf. auch mit dem Rücken (Bandscheiben, eingeklemmte Nerven) zu tun haben?

Vielen Dank!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH