» »

Mrt Befund Lws übersetzen

pQatix3005 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Wer kann mir den Befund

erklären.

1... linkskonvexe lumbal skoliotische Ausschwingung der im lumbosakralen übergang hyperlordosierten LWS. keine resultierende gefügestörung.

2... Aktivierte osteochondrose im segment L2/3 Typ I nach modic. Kräftige spondylophytäre Randreaktion Reizerguss in den gelenkfacetten keine Diskushernitin.

3..Im Bandscheibenfach L4/5 nachweis einer breitbasigen medianen Protrusionscopathie mit Duralschlauchimpelottierung der nervenwurzel L5 keine foraminale bedrängung der nervenwurzel L4.

4...Im Segment L5/swk 1 chondrosis intervertebralis flacher protrusiopathie . Spondylarthrosen bei unauffälliger weite von spinalkanal und neuroforamina.

5...Rechtsbetonte subchondrale ödemzonen am kaudalen Rand des ISG in der Massa laterralis des Ossacrum im Rahmen einer statisch bedingten überlastungsreaktion

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH