» »

harter Knubbel am Rücken/Schulter

poelz(tierx86 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

meine Mutter und ich haben heute beim Baden (kann ich nicht mehr ganz alleine wegen multipler schwerer chronischer Erkrankungen) einen kleinen Knubbel am Rücken, an bzw. kurz unterhalb der rechten Schulter, entdeckt. Er ist nicht in jeder Lage zu fühlen, manchmal aber recht deutlich, und ca. 3cm im Durchmesser.

Er ist eher zu spüren, wenn ich die rechte Schulter bzw. den Arm nach vorne nehme. Meine Mutter fühlt ein hartes Gewebe, welche über einer knöcherne Struktur liegt.

Was kann das sein? Verspannung? Hämatom im Muskel? ein gutartiges Gewächs/Lipom? Von außen ist keine Verfärbung, keine Rötung etc zu sehen.

Es schmerzt jedenfalls, wenn man darüber geht, lokal - nur so ist es uns aufgefallen, weil ich beim Abwaschen des Rückens plötzlich einen Schmerz an der Stelle verspürte. Auf der anderen Seite ist zwar auch eine knöcherne Struktur, aber weder ist da eine runde, verhärtete Struktur (weclhe jedoch eindeutig Gewebe ist und NICHT Knochen) oben drauf noch schmerzt das dort.

Leider (oder auch eher zum Glück, sonst hätte ich da auch Probleme) habe ich von Orthopädie bzw, Anatomie außerhalb der Bauch und Thoraxhöhle nicht allzu viel Ahnung. ;-)

Wäre nett, wenn jemadnd mit mehr Ahnung in dem Bereich etwas dazu sagen könnte. Soll ich das mal einem Arzt zeigen, wobei mein HA momentan sowieso für eine Woche noch im Urlaub ist?

Antworten
S:chn1eehexe


Soll ich das mal einem Arzt zeigen, wobei mein HA momentan sowieso für eine Woche noch im Urlaub ist?

:)z Das reicht sicher noch wenn er wieder da ist, außer es wird schlimmer.

Verspannung? Hämatom im Muskel? ein gutartiges Gewächs/Lipom? Von außen ist keine Verfärbung, keine Rötung etc zu sehen.

Ein Lipom tut eigentlich nicht weh hatte schon mal eines ":/ , ich würde auf einen verhärteten Muskel bzw. Verspannung tippen möglich wäre auch ein Abszess der sich erst noch entwickelt.

H%onVestxy


Manche Muskeln sind so verspannt, dass sie kugelrund sind und sehr weh tun. Danach klingt deine Beschreibung. Das hatte ich auch mal an den von dir genannten Stellen, aber beidseitig. Da bekam ich Massagen verschrieben da die Muskeln schon zu sehr verspannt und verkrampft waren, die wären von alleine nicht besser geworden.

a'lld'aswQasgexht


Hi

Hab auch 2 Stück an dem schulterblatt

Aber schon seid paar Wochen.

KgleinzeHexxe21


Lipome tun nicht weh. Es muss was entzündliches sein.

MkiM_aMaxus


Evtl. ein Atherom...die können sich auch mal entzünden

azlldavswasgxeht


Was ist ein Atherom?

K(leineHexxe21


[[Www.google.de]]

ElhemWaliguer NutzeFr (#3935910)


alldaswasgeht, bei Dir sind das allerdings garantiert KEINE atherome. Zeigs Deinem Arzt und gut ist.

aklldasw8asgeht


Ja devil kann hell sehen :)=

Ich darf doch nicht googel

E;hemaligEer N%utzLer (#H393x910)


Fritz,

Du brauchst jetzt nicht frech werden. Ist ja klar, ich antworte Dir auf deine unnötigen Panik-PN's nicht mehr, weil Du ja eh nicht hörst und jetzt willst frech werden? Wären das Atherome hätte Dir dein Physio da schon was gesagt. Der ist ja sowieso allwissend. Denn Deine Armschmerzen entsprechen ja nicht dem Lehrbuch also hat Dein Physio OHNE bildgebende Diagnostik entschieden, dass Du kein Schulterimpingement hast.

Super. Kann er vielleicht durch Handauflegen auch noch Deine Blutwerte bestimmen? Dann müsstest keinen Termin beim Internisten machen.

Aber den wirst ja eh nicht machen so wie ich dich in den vielen Monaten hier kennengelernt habe.

Auf ein PN-Verbot hörst ja auch nicht. Nö, schreibst fleissig weiter und willst Antworten haben. Kriegste aber nicht mehr solange Du den Hintern nicht hochbekommst und die, nicht nur von mir, geforderten Befunde organisierst.

aNlldaswas?geht


Aber was ist wenn ich dir sage das ich schon 2 hatte am Kopf

EJheAmaligeUr Nut0zer (t#393x910)


Dann ist mir das auch egal

Erhemaligder NuYtzer (l#3939x10)


Atherome sind was vollkommen harmloses. Ist mir also vollkommen wurscht.

E^hemalig;er NjutzeKr (#3939x10)


Ach ja, wenn du schon zwei hattest, warum fragst dann was das ist? Also kann da ja irgendwas nicht stimmen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH