» »

Rückenschmerzen mit Schmerzen in den Oberschenkeln

PCete&rxMo hat die Diskussion gestartet


Habe seit 3 Monaten ständige Schmerzen mittig der Wirbelsäule, die nicht weggehen. Der Arzt gibt mir immer nur eine Spritze, die

für eine Entspannung der Muskeln maßgebend ist. Dich es hält nur einen Tag an.

Die Schmerzen im Rücken strahlen auch aus. Hinzu kommen die Schmerzen in den Oberschenkeln. Nicht ungedingt Schmerzen, sondern

sehr starken Muskelkater, als wenn ich einen Marathonlauf gelaufen wäre und das jeden Tag.

Das ist doch nicht normal ! ! ! !

Kennt das jemand oder weiss jemand Rat ??

LG

Peter

Antworten
SXchneeyhexe


Hinzu kommen die Schmerzen in den Oberschenkeln.

Wo genau?

E^he@m=alig/er NutzFer (#3257x31)


Was tust du denn selber für deinen Rücken? Nur von einer Spritze wird es nicht wirklich besser ....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH