» »

Nacken- Halsschmerzen vom schlafen. Passendes Kopfkissen?

s]txuxz hat die Diskussion gestartet


Servus, :-)

ich schlafe bestimmt schon 8 Jahre ohne Kopfkissen weil ich mich so am wohlsten fühle (früher habe ich auch schon immer sehr flach gelegen). Seit vielleicht 1 Jahr habe ich dann doch gelegentlich ein Kopfkissen genommen da ich Nackenschmerzen bekommen habe und vermutete das ich wenn ich auf der Seite liege zu sehr mit dem Kopf nach unten durchhänge. Seit dem wechselt das ganze eigentlich ab.. ich schlafe ohne Kopfkissen, bekomme Nackenschmerzen, dann schlafe ich mit Kopfkissen, Nackenschmerzen verschwinden.. auf Dauer bekomme ich aber mit dem Kopfkissen auch wieder Nackenprobleme die dann wieder verschwinden wenn ich ohne Kopfkissen schlafe.

Ich habe neulich ein Foto gemacht auf dem man erkennen kann das ich ohne Kopfkissen wenn ich seitlich liege erheblich mit dem Kopf nach unten durchhänge, mit dem Kopfkissen bin ich ziemlich gerade mit der Wirbelsäule.

Ich habe auch schon solche Viscoschaumkissen versucht mit Formung für den Hals... 1 1/2 Nächte versucht und entsorgt... Total unangenehm zum schlafen!!! :(v

Habt Ihr irgendwelche Ideen / Vorschläge ? Gibt es sonstige geeignete Kopfkissen die solche Probleme beheben können ?

Dankeschön. : - ))

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH