» »

Instabilität im sprunggelenk

N>ano1x23 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich bin verwirrt und suche nach anderen Erfahrungen.

Seit ca einem Jahr wird ganz kurz beim Joggen mein Fuß instabil. Dabei knickt er leicht weg und tut ebanfalls ganz kurz weh. Wenn ich dann kurz gehe und dann wieder weiter jogge fehlt sich nichts mehr. Vor einem monat bin ich aber hingefallen als der Fuß instabil wurde und habe mir dabei das knie aufgeschlagen. Dieser Umstand veranlasste mich dazu zum Orthopäden zu gehen. Die Bildgebung im Röntgen war ungenau, deshalb wurde eine Bildgebung im MRT gemacht die aber völlig unauffällig ist. Mit meinem orthopäden habe ich darauf hin gestritten, weil er mir vorwarf ich bilde mir das alles nur ein und solle einfach kein sport mehr machen. Ich kann jedoch ohne sport nein stress nicht abbauen! Was soll ich also tun? Weiter laufen und warten bis ich mir das Bein breche? Das MRT lügt ja nicht deshalb kann ich ja kaum zu einem anderen Orthopäden gehen und ihn mein Problem schildern oder?

Ich hoffe hier ist jemand der das gleiche problem hat oder hatte und mir vlt weiter helfen kann.

Vielen dank schonmal

Antworten
w-hooopi 6x3


Mrt's, bzw. Radiologen sehen auch nicht immer alles. Hab ich nun schon ein paar Mal mitbekommen.

Du kannst ruhig zu einem 2. Orthopäden gehen, ohne daß du ein schlechtes Gewissen haben mußt.

Ich hab auch ein instabiles Sprunggelenk, allerdings knick ich nicht weg, was vermutl. an meiner Muskulatur liegt, aber Schmerzen hab ich stellenweis schon recht heftige.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH