» »

Weber C Fraktur - sehr ängstlich und gefrustet

J annia68 hat die Diskussion gestartet


Hallo :-) ,

ich bin neu hier ..am 13.09.15 Fahrradsturz , am selben Tag OP Weber C Fraktur re.- seit gestern wieder zu Hause mit einem Long-Walker und Gehstützen, 20 kg Teilbelastung erlaubt , der Schuh macht mir zu schaffen , da mein Fuß noch sehr schmerzhaft ist ( stechende Wundschmerzen Knöchelbereich)...mit Gehstützen zu laufen sehr schwierig , da ich eine kalkschulter mit Sehnenanriss habe . Am 21.10 kommt die Stellschraube raus ......ich bekomme Lymphdrainage und KG ....

Ich habe große Angst , dass ich etwas kaputt mache ...wieviel ist 20 kg Teilbelastung ?? .......

Ich würde mich hier gerne mit Leidensgenossen austauschen z.B. " wie bewältige ich den Alltag" ......ich bin im Moment noch ziemlich verzweifelt :°(

Liebe Grüße

Janni68

Antworten
S$c\hm9idPtix70


Stell Dich mit dem Fuß auf die Waage, dann weißt Du in etwa, wie stark Du auftreten kannst.

Ansonsten nur gute Besserung von mir, da ich von Sprunggelenken keine Ahnung habe! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH