» »

Mittelzehfraktur. Aufwändige Behandlung?!?

PIulmmmelMfeeB85 hat die Diskussion gestartet


Guten Morgen liebe Gemeinschaft.

Ich habe mir Samstagabend den mittleren Zeh am rechten Fuß gebrochen. Klassiker. Voll gegen den Hocker vom Sofa.

Nun gut. Zuerst dachte ich er wäre nur geprellt. Kühlung hat mir gut getan.

Gestern Morgen fühlte sich der Zeh dann irgendwie taub an. Also ab ins Krankenhaus.

Das Grundgelenk ist diagonal gebrochen.

Der Doc hat mir einen Zügelverband verpasst.

6 Wochen soll ich ihn tragen. :-o

Jeder weiß doch dass ein gebrochener Zeh kein Weltuntergang ist.

In einer Woche soll ich beim Chirurgen vorstellig werden und es soll zur Kontrolle geröntgt werden. Ich soll 6 Wochen absolute Ruhe halten. Undenkbar mit 20 Monate altem Kleinkind und zwei Hunden. :-/

Mit diesem Verband kann ich weniger als mit laufen. Bei jedem Schritt drückt das Tape so dermaßen auf den Bruch dass ich an die Decke gehen könnte.

Bis zum Krankenhaus lief ich schmerzfrei in leichter Schonhaltung.

Gibt es hier jemanden der mit einer Zehfraktur eine ähnlich aufwändige Behandlung hatte?

:)*

Antworten
P5uAmme!lfexe85


:)*

BTigBan$gxJule


Gibt es hier jemanden der mit einer Zehfraktur eine ähnlich aufwändige Behandlung hatte?

ich halte jetzt einen zügelverband jetzt für nicht sehr aufwändig. du warst damit im kh, natürlich legen die da sowas an, wenn man sich einen zeh gebrochen hat. viele gehen mit sowas eben nicht zum arzt, weil man eben meist auch nicht mehr machen kann, als den zeh ein wenig mit einem tapeverband zu stabilisieren.

das du schmerzen hast ist klar. vielleicht ist aber auch der verband zu fest, das kann man aus der ferne natürlich schwer beurteilen. dann vllt. eher bei doc vorbeischauen und den verband neu anlegen lassen...

ich wünsche dir gute besserung! :)*

Pcummexlfe`eb85


Heute geht es mir schon wesentlich besser.

Ich kann besser laufen und der Verband drückt und schnürt nicht mehr so ein.

Auch fällt mir auf dass der Zeh sicher wieder "echter" anfühlt und nicht mehr so taub.

Ab und an wird der Zeh richtig warm. Das klingt nach ein paar Momenten wieder ab. Weh tut mir nichts.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH