» »

Horizontale Außenmeniskusrisse, Gelenkerguss, Ganglion

s~hirlxy10 hat die Diskussion gestartet


Durch eine MRT Kontrolle habe ich den heutigen Zufallsbefund bekommen.

RE Knie

Ganglionbildung (10mm) am ehesten aus den horizontales Einrißen des Außenmeniskus, Reizzustand des lokalen Fettgewebes sowie lokaler Gelenkerguss.

BEschwerden habe und hatte ich bisher keine.

Ich bin aktive Sportlerin (Crossläufe 16km+ + Fußball)

Daher die Frage, ob eine Vorstellung bei Beschwerdefreiheit sinnig ist, oder ob ich mögliche Folgeschäden durch nichtstun zu erwarten habe.

Sport, Pause, OP?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH