» »

Stechen links am zwischen den letzen beiden Rippen

T^homazs6x69 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit längerem im bereich der letzten zwei Rippen ein immer wieder kommendes stechen. Zusätzlich oft schwindel. Ich war schon bei meinem Hausarzt, dieser hat mich abgehört und meinte er kann so nichts feststellen ich soll mal zur Physio.

Ist ja alles gut, bin ich auch einverstanden damit aber mir wäre es lieber wenn man zumindest mal ein Ultraschall von der Stelle macht um sicher zu sein, dass das nicht von der Lunge oder sonst was kommt.. Kann ich das Verlangen bzw zu welchen Arzt kann ich da gehen? ???

Bin männlich 22 Jahre alt.

Danke schon mal!

BG

Thomas

Antworten
Beirkenz}wexig


warum sollte von der lunge was kommen, wenn du zwischen den rippchen probleme hast?

geh nich zur physio. lieber zur osteopathie

eKlfexr


Vor zweieinhalb Jahren bin ich mit denvon Dir beschriebenen Symtomen zum Hausarzt.

Ergebnis nach EKG, Sonogram Laufband und Lungenfuntionstest: es Fehlt nix, auf keinenFall etwas am Herzen (wie ich befürchtet hatte) evtl. Verspannung oder Problem für Orthopäden.

Orthopäde: es Fehlt nix. Gehe zum Internisten.

Internist: Nach eingehenden Untersuchungen - es Fehlt nix, auf keinenFall etwas am Herzen. Überweisung zu einer Kardiologischen Praxis.

Kardiologie: Herz absolut unauffällig, das ziehen/stechen linke Seite zw. den unteren Rippen evtl eingeklemmter Nerv.

Nach zwei Monaten: in Wien beim Umsteigen Flieger -> Flieger: auf dem Laufband Herzstillstand. Zum Glück sprangen vom gegenläufigen Band zwei junge Männer über die Brüstung und begannen sofort mit Herzmassage. Grössere Schäden sind dadurch vermieden worden. Grössten Dank immer noch an die mir leider Unbekannt gebliebenen Ersthelfer.

Ich hoffe für Dich dass Du das Richtige unternimmst.

e.elfer

T1homxas669


Ok danke für eure Beiträge.

Nochmal kurz zu meiner Frage, kann ich vom Hausarzt verlangen, dass er mich auch noch wo anders hin überweist oder muss ich mich da selbst drum kümmern ?

Lg

Thomas

B.ir=kenzwexig


@ elfer

in der situation hier ein sehr geistreicher beitrag %-|

@ thomas

natürlich kannst du bei deinem arzt einiges "verlangen" .. frech kommt weiter in dem fall. wenn du nich direkt sagst , was du willst, wirst du es auch nich bekommen

TshoWmSas6I6x9


Ok danke.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH