» »

Kopfschmerzen+Schwindel durch Kopfhörer ?!

S(tinso;n_Bar!ney hat die Diskussion gestartet


Seit einiger Zeit kriege ich nach einiger Zeit immer Kopfschmerzen, teilweise Schwindelanfälle u.Ä. (Es geht hierbei um On-Ear-Kopfhöhrer heißt etwas größere aber unter 1kg Gewicht). Die Kopfschmerzen befinden sich meist im oberen Teil des Hinterschädels und verschwinden meist nach einigen Minuten bis zu einer Stunde wenn ich die Kopfhörer absetze... Ab und an geht auch ein Piepen im Ohr mit ein. Seit einiger Zeit kommt hierzu aber auch ein knacken im Nacken & Kopfbereich womit ich oft klar komme und es mittlerweile verhindern kann durch bessere Haltung etc.

Ich frage mich nur woher diese Druckkopfschmerzen im Zusammenhang mit den Kopfhöhrern kommen immer wieder...

Falls wer eine Idee hat, danke im vorraus.

MfG

Antworten
PXlüsschbXiesxt


Sitzt der Kopfhörer eventuell etwas stramm auf den Ohren?

Wie lange am Stück trägst du die Kopfhörer?

Vielleicht liegt es an der mangelnden Ohrbelüftung während des Tragens?

Hast du die Möglichkeit andere Kopfhörer zu testen?

EChema:liger( Nu,tzer (#5018<77)


Womöglich sind die auch einfach zu schwer? Ich habe solche Kopfhörer mal probiert und finde das sie doch ordentlich Gewicht haben. Möglich das die Nackenmuskulatur davon einfach auch verspannen kann und du deshalb Kopfschmerzen hast

SmtinsWon?_Barxney


Ich habe bereits andere Kopfhörer probiert und es tritt bei allen auf, die "meinen Schädel" berühren, mit InEarHörern hab ich keine Probleme. Die Schmerzen treten meist nach ca. 30 Minuten bereits auf, also denk ich mal wird es nicht an der Dauer des Tragens liegen.

Das Gewicht sollte eigentlich nicht das Problem sein, zumal ich auch die kleineren BeatsKopfhörer habe, bei denen die gleichen Beschwerden auftauchen und die sind meines erachtens nach sehr leicht.

E?hema|liger -NutzeKr (#x501877)


Hm dan weiß ich es auch nicht was außer In-Ear Kopfhörern helfen könnte ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH