» »

"Eingeklemmter Nerv" auf Grund von unterschiedlicher Beinlänge?

g:estaAalt hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe seit ca. einem halben Jahr hin und wieder (ist jetzt drei mal passiert) von einem Tag auf den anderen plötzlich extreme Kreuzschmerzen, die von der Wirbelsäule ausgehen und bis in die Beine (Kniekehlen) und den Bauchraum strahlen. Dann kann ich weder liegen, noch sitzen, noch stehen, einzig herumgehen bietet etwas Linderung. Allerdings ist dies nicht den ganzen Tag durchgängig so, manchmal habe ich für ein paar Stunden gar keine Schmerzen mehr und dann plötzlich ist es wieder extrem. (So muss ich in diesen Phasen immer warten bis ich mal keine Schmerzen habe um überhaupt schlafen zu können). Ibuprofen hilft überhaupt nicht.

Nach ein paar Tagen verschwindet das Ganze dann so plötzlich wie es gekommen ist.

Gestern hatte ich einen Termin beim Orthopäden und der stellte eine unterschiedliche Beinlänge bei mir fest (0,5 cm.) Dies sei zwar noch normal, allerdings kämen meine Schmerzen wahrscheinlich von daher und deswegen soll ich jetzt Einlagen bekommen. In zwei Monaten habe ich einen weiteren Termin bei dem, wenn ich trotz Einlagen doch wieder diese Schmerzen bekommen sollte, die Wirbelsäule mal geröngt werden soll.

Ich habe jetzt auch noch einmal im Internet gelesen und dort steht überall eine Beinlängendifferenz von 0,5 -1 cm sei normal und verursache bei den meisten Menschen auch keine Beschwerden.

Ich glaube jetzt irgendwie auch nicht mehr, dass mir diese Einlagen helfen werden...

Hat irgendjemand Erfahrungen damit? Kann so eine geringe Beinllängendifferenz bereits solche Beschwerden auslösen?

Vielen Dank.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH