» »

Was kann man gegen Bws Schmerzen tun?

rEal[fschuxmann hat die Diskussion gestartet


Ich bin 1,90m groß habe ca. 155kg und 50 Jahre alt . War im November beim Orthopäden und er war echt krass in seiner Aussage und kam direkt auf den Punkt. Er meinte ich sei viel zu fett und hätte keine Rückenmuskulatur. Ich hab vor einem Jahr aufgehört zu trainieren und es fing alles an im September mit einer Speiseröhrenentzündung 2. Grades und Reflux, was auch behandelt wird mit Panthoprazol 40mg. Ich fahre jeden Tag mehrere Kilometer Fahrrad, Ernährung hab ich auch schon umgetellt. Die Schmerzen ziehen in den Nacken hoch, in die Schulterblätter und in den Magen hin und bekomme keine Unterstützung vom Orthopäden, soll für ne Spritze 30€ bezahlen, vertrage kein Ibuprofen und kein Diclofenac. Wenn ich heiß bade ist es für eine gewisse Zeit weg, wie von Geisterhand. Ich weiß selber, dass ich übergewichtig bin, hab vorher aber nie so Probleme gehabt, wie in letzter Zeit, habe jetzt ca. 15 kg abgenommen. Wer kann mir weiterhelfen? Würde mich auch interesseieren, ob das auch schon mal jemand hatte so wie ich. Würde mich über ernstgemeinte Antworten und Ratschläge freuen. Wünsche euch allen ein schönes Weihnachten und einen guten Rutsch.

Antworten
CEoteSkauvagxe


Wenn du Ibu usw nicht verträgst: Ich hab mal gegen Knieschmerzen den Tip bekommen Wobenzym zu nehmen. Muss man länger nehmen damit es wirkt, hat aber angeblich nicht die üblichen Nebenwirkungen von Schmerzmitteln. Mir hats geholfen.

Für akute Schmerzen tu ich mir ein ABC Pflaster drauf.

Trotzdem würde ich es an deiner Stelle auch mit einer guten Physio versuchen.

Warum hast du das Training aufgehört?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH