» »

Hilfe für meinen Knie Befund

d_ers|urf*er(dude hat die Diskussion gestartet


Guten Abend zusammen

Ich füge hier den Bericht meiner Diagnose ein , es wäre toll wenn jemand mir sagen könnte wie ernst ich das ganze nehmen muss ? Der Orthopäde sagte mir nicht viel und es ging nur etwa 2 Minuten dann war ich schon wieder draußen. Ich bin 19 Jahre jung Männlich und habe mit Knie Schmerzen zu kämpfen. Musste deswegen alle meine Sportarten aufgeben das macht mir schon zu schaffen.

Vielen dank für alle Antworten.

[[http://www.directupload.net/file/d/4229/6nkvi7dy_jpg.htm]]

[[http://www.directupload.net/file/d/4229/ruixaf64_jpg.htm]]

Antworten
dFersuErferd<uxde


Kann mir niemand helfen ? Es wurde nur geröntgt also kein MRT . Im Bericht verstehe ich nicht genau wie schlimm jetzt das ganze ist %-|

E~hemali:gIer Nustzerr (#46U9485x)


Ein Krankenpfleger kann den Befund nicht lesen? *staun*

Du hast O-Beine und dadurch auf der Knieinnenseite mehr Belastung was zu Schmerzen führen kann.

Zudem sollte Dein Quadrizeps (4-köpfiger Oberschenkelmuskel) auftrainiert werden. Besonders der Teil, der für die Zentrierung der Patella (Kniescheibe) zuständig ist.

Also nix großes mit dem Knie

d@ersurfezrduxde


Hey Joker , danke für die Antwort . Ich mache die Ausbildung als Fage (Schweiz) und bin im 1. Lehrjahr. .. Gehört nicht zu meinen Kompetenzen diesen Bericht direkt verstehen zu müssen... Das habe ich verstanden aber die Knie schmerzen ja nicht aussen sondern an der Innenseite .. Gelenkspaltverschmälerung bedeutet schon Arthrose ? Oder kann ich ohne Sorgen weiter Sport machen?

Danke sehr für die Antworten !

E}hemalKiger ONutzer (U#46948x5)


Du hast O-Beine und dadurch auf der Knieinnenseite mehr Belastung was zu Schmerzen führen kann.

Durch die O-Beine wirst du mit der Zeit halt zunehmend Probleme bekommen. Ich würde mal mit dem Arzt reden ob er Einlagen verordnen kann oder eine Schuhranderhöhung, so dass die Belastung von innen nach außen verlagert wird um zu sehen, ob es dadurch besser wird.

Sport würd ich ihm Rahmen des Möglichen weiter machen. Vorallem eben an den Aufbau des Quadrizeps, besonders des vastus medialis, denken.

dOersurf(erdxude


Danke für die Erklärung :) Bei mir ist doch außen mehr abgenützt als innen , ich dachte bei O beinen geht mehr Gewicht auf die äußere Seite und bei X Beinen auf die Innenseite wieso bekommt man dann bei O beinen Arthrose auf der Innenseite ? Sorry ich komme gerade nicht wirklich draus ":/ ... Dann ist mit Skateboarden wohl Schluss :(

Liebe Grüsse

Felix

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH