» »

Komplikationen na Oberknochenspanentnahme für Kahnbein-Operation

V`ladi]mirKflixmek hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Community,

ich hatte am 7.1.15 eine Operation am Kahnbein, jedoch hat man festgestellt, das mein Knochen fehlverheilt ist. Deshalb gab es am 7.1.16 eine Nachoperation für meine Kahnbeinpseudarthrose. Man hat mir ein freien, mikrovaskularisierten Femurspan entnommen. Seit dem Tag der Operation kann ich nur humpeln oder mit Schmerzen laufen und nur schwer sitzen, weil sonst ein extremes Stechen am Knie kommt. Der Doktor hat ein Röntgen für mein Knie gemacht und alles sieht prima aus, sagte er. Hat jemand schon Erfahrungen gemacht und weiß, von wo die Schmerzen herkommen könnten? Ist das Normal?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH