» »

Auch Der Osteopath Sagt Hmmm...was soll ich machen

m}uh8kuhx2k


Ist das eigentlich dein erstes MRT von Kopf/HWS? Wenn nein: Wann war das letzte?

Ich rate mal die Diagnose: Kopf MRT unauffällig. HWS MRT zeigt Streckfehlhaltung, ggf. Skoliose. Eventuell noch ein paar Bandscheibenvorwölbungen. Woraufhin du alles darauf schieben wirst... :-/

E3hemhaligUer Nutzekr (#501x877)


Wenn er die denn überhaupt mal hat ...

m9uhku9h2k


Hm das denke ich schon, so untrainiert wie er ist. Bandscheibenvorfälle (bzw. die Vorstufe -vorwölbung) durch Fehlhaltungen entstehen eigentlich immer durch zu wenig Skelettmuskulatur.

HEacks=tock


blöder MRT laden.....hab nur Bilder mitbekommen....Befund kriegt neuro morgen o. übermorgen....kenn das so das ich Befund auch bekomme...

ich hatte 2012 Kopf und felsbein und 10 hws......

wenn alles ohne Befund ist...dann weiss ich nicht weiter....

dann besorfmg ich mir AD ! Citalopram

a^pri3lx45


Okay und du meinst AD bringens dann und biegen es hin das du dich bewegst und gesund ernährst?

DieWunderpille hät ich auch gern, die alles richtet und man nichts mehr dafür tun muss ausser son Ding einwerfen und alles ist in Ordnung. ]:D

m3uhkuhZ2k


Das ist das normale Vorgehen. War ohne Kontrastmittel oder?

dann besorfmg ich mir AD ! Citalopram

Jaja mach mal.

Zwei Optionen:

1) Es hilft. Damit wäre noch nicht mal klar, dass es die Psyche ist (hilft ja auch bei Reizdarm).

2) Dir passiert das was mir passiert ist. Es hilft nicht. Und es geht dir richtig dreckig. Also wirklich richtig dreckig. Immerhin kannst du dann nen Haken an die Junkie-Lebenserfahrung machen (habe ich jedenfalls gemacht ;-)). Das ist aber auch das einzig positive. Achja außer natürlich, dass du dem Pharmakonzern damit auch nen Gefallen tust.

EThemCalijger gNutzoer (#501x877)


Wenn einer die Wunderpille entdeckt bitte dann an mich denken, dann muss ich mich nicht mehr mehrmals die Woche ins Fit schleppen ]:D

H|acks@tocxk


moin, ich kenns so aus der Radiologie, das man Bilder CD bekommt und wenn man noch wartet 30 min direkt nen Befund Zettel....

scheint unterschiedlich zu sein.

beim letzten Kopf MRT haben die alle aterien mit hauptversorgende mitgemacht.....diesmal nicht....

mal schauen wie das hws MRT wird..

über cital hier viel gutes gelesen klar was Schwindel angeht :)

aber auch Nebenwirkungen.....

der Kopfhörer vom MRT wurde auch richtig heiss gestern :/

ich musste mich ja nun Kerzen grade in Waage reinlegen....gab total Kreislauf probs.......

das hinsetzen bzw aufstehen dann war extrem horror....brauch ne minute um klar zukommen :/

horror wird nochmal das hws MRT....aber glaub da hängt der kopf raus, sind kurze Röhren....

erkundigen mich nachher nach dem Befund....

b)ee)tlejFuice421


Lass dir lieber den Befund vom Neuro direkt erklären beim Termin. Wenn du den nun bekommst googlest du eh nur falsch was das nun bedeuten könnte etc...

Ob die eine Arterie mit machen merkst du doch gar nicht.

L)upo7x49


wenn alles ohne Befund ist...dann weiss ich nicht weiter....

dann besorg ich mir AD ! Citalopram

":/ :-/

Nochmal - therapeutische Maßnahmen sollten aufgrund einer DIAGNOSE festgelegt werden.

Also, erst Diagnose durch einen Facharzt, Erklärung/Erläuterung dieser Diagnose und optimalerweise Einsicht des Patienten.

Dann Besprechung der Therapiemöglichkeiten.

Diese können (je nach Diagnose/Schwere) eine stationäre Akutklinik sein - oder eine Reha - und/oder eine langfristige ambulante Therapie - evtl. begleitende Maßnahmen wie Entspannung, Sport, Bewegung, usw..

Das alles kann von einer medikamentösen Therapie begleitet werden. Welches Medikament, Dosis, Dauer usw. sollte vom Arzt entschieden werden.

Die Gesamtdauer der therapeutischen Maßnahmen steht nicht fest, kann ggflls. Jahre dauern oder - manchmal sogar lebenslang. :-o

*:)

N$icola?s_Meuskuär


@ Ernalein und Muhkuh.

Warum projeziert ihr eure Probleme auf seine?

Muss doch noch lange nicht heißen, dass er Verwölbungen der Wirbelsäule hat.

Muss doch lange nicht sein, dass er BSV kriegt. Wer spricht denn davon, dass er zu wenig Skelettmuskulatur hat? Kann ja auch sein, dass er komplett ausgehärtet ist und aufgrund eines niedrigen Fettgehalts wenig wiegt, aber relativ viel Skelettmuskulatur hat.

Genau so wie ihr eure negativ Erfahrungen mit seinen Problemen versucht in Verbindung zu bringen. Versucht doch mal neutral zu begutachten und eure Erfahrungen hinten anzustellen. Vielleicht seid ihr ja auch seit geraumer Zeit falsch diagnostiziert worden oder schluckt jeden Chemie-Dreck, obwohl eine ganz andere URSACHE eure Symptome ausgelöst hat und ihr nur Symptombehandlung macht.

Zu dir Hackstock. Versuch doch den ganzen trouble aus dem Weg zu gehen und einfach mal meiner Anleitung zu folgen. Man es ist doch so eindeutig woher deine Beschwerden kommen. Einmal hat Muhkuh in einer Antwort vor mir sogar das Eindrücken verschiedenster Nerven aufgelistet. Und hör auf jeden Fall auf die irgendeine Chemie-keule reinzudrücken. Als ob das dazuführen würde, deine Lebensqualität zurückzugewinnen. :)D :)D ":/ ":/ ":/

E5lafRaemich0x815


Bei dem was er so "frisst" dürfte er kaum unter einer Fett- und Zucker-Unterversorgung leiden.

Versuch doch den ganzen trouble aus dem Weg zu gehen und einfach mal meiner Anleitung zu folgen.

Alle doof außer ich?

EGhemalig?er N~utzer p(#N501m877)


Alle doof außer ich?

Man kann es ja mal versuchen ;-D

P almelnblaxtt


Vielleicht würde es Sinn machen die Diskussion zurück zur Fragestellung zu bringen!

Ich denke auch, dass es wenig Zielführend ist sich schon im Vorfeld über die MRT Ergebnisse Gedanken zu machen.

Toll wäre es doch Jemandem zu helfen!

Einen schönen Abend und alles Gute @:)

mguhkmuhx2k


Also ich finde schon, dass es sinnvoll ist sich zu überlegen, was man tut, wenn nichts gefunden wird.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH