» »

OP Patellasehne

Zdwega2toni hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

Ich habe seit ca. 4 Jahren Probleme mit beiden Knien an der Spitze der Patellasehne. Beide Knie wurden schon operiert und konservativ wurden auch schon alle mir bekannten Möglichkeiten (Tabletten, Physiotherapie, Stoßwellen, Cortisonspritzen, ACP Spritzen) ausgeschöpft, jedoch ohne Besserung.

Mein Arzt meint nun, dass er mich operieren möchte. Dabei soll eine Art "Knochensporn" am unteren Ende der Kniescheibe entfernt werden, der vermutlich auf die Sehne drückt. Ausserdem sollen die vorhandenen schmerzversursachenden Gefäße zerstört werden.

Kennt sich jemand mit so einer Art OP aus und kann seine Erfahrungen teilen?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH