» »

Spondylarthrose mit 21, was jetzt?

TDerriSbilxis hat die Diskussion gestartet


Hey Leute,

also ich habe jetzt, nachdem ich bereits ca. ein halbes Jahr Probleme mit der LWS hatte, eine Diagnose von meinem Ortopäden bekommen: Spondylarthrose. Er hat mir dann noch gleich ein Rezept für Physiotherapie ausgestellt.

Jetzt weiß ich nicht so genau wie ich damit umzugehen habe. Bevor die Schmerzen angefangen haben, war ich sportlich sehr aktiv, vor allem habe ich Parkour trainiert. Das habe ich jetzt (vorerst) aufgegeben.

Hat jemand Erfahrung mit einer (sehr leichten) Spondylarthrose? Was hat euch geholfen, worauf ist zu achten? Habt ihr wieder mit einem Sport anfangen können, den ihr deswegen aufgeben musstet?

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus

Thore S.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH