» »

Atlasreflextherapie

A<ger:7150 hat die Diskussion gestartet


Hi Leute,

ich wollte mich mal erkundigen, ob jemand von euch Erfahrungen mit der Atlasreflextherapie gemacht hat?

Nach einem Ärztemarathon seit November 2014, bei dem mir immer bescheinigt wurde, dass ich kerngesund bin, bin ich nun bei der Atlastherapie gelandet.

Meine Symptome:

- Schwindel (vor allem im Sitzen)

- Rücken- und Nackenverspannungen

- Herzpochen

- Blähbauch, Magen-Darm-Probleme

- Benommenheit (wie verschwommen manchmal)

- Leistungsschwäche (mit der Zeit immer schlimmer, kein Sport mehr möglich)

Ich habe das aufgrund über 1,5 Jahre anhaltender Symptome diese Woche Mittwoch machen lassen. Seitdem gehts mir nicht viel anders, vielleicht sogar etwas schlechter. Man spricht ja immer von der sogenannten Erstverschlimmerung, aber ich schenke dem ganzen noch nicht wirklich Glauben, dass das was gebracht hat.

Kennt sich jemand damit aus und kann mir was dazu erzählen? Wie war es nach der Behandlung? Nach wie vielen Tagen, Wochen, Monaten hat sich gesundheitlich was getan?

Danke für eure Antworten!

Grüße Ager

Antworten
HGummelP9umxm88


Hallo Ager7150,

ich weiß nicht, ob Dir meine Antwort weiterhilft. Aber ich hatte genau die gleichen Probleme mit dem Schwindel, extrem starke Kopfschmerzen über Tage etc.

Ich habe mir dann einen Termin bei einem Chiropraktiker geben lassen. Dort wurde nach der Vermessung auch gesagt, dass mein Atlas eine Fehlstellung hat und die Beschwerden davon kommen.

Nach der Korrektur verschlimmerte sich alles ein wenig, ich sah keine Besserung. Eine Woche später hatte ich wieder einen Termin, der Atlas hat sich abermals fehlgestellt.

Mir wurde gesagt, dass es seine Zeit lang dauert, da die Muskeln drum herum sich an die neue Position gewöhnen müssen.

A gear715x0


Und hat sich jetzt was gebessert?

Oder was hast du stattdessen nun gemacht?

H;umAmelPu:mmx88


Nach mehrmaliger weiterer Behandlung hat sich einiges ins positive verändert! Ich habe sehr selten die Schwindel- und Kopfschmerz Anfälle und im Allgemeinen haben sich meine Magenschmerzen auch gebessert.

Hätte ich ja nie gedacht :-)

Derzeit bleibt die Behandlung anhand einer Augenerkrankung - die sich gerade im Heilungsprozess befindet - aber unterbrochen! Da muss der Chiropraktiker definitiv noch mal ran :-)

Wie lange machst du denn schon die Behandlung?

A\ger71x50


Achso du lässt die Korrektur jedes mal von deinem Chiropraktiker durchführen?

Ich habe ja eine spezielle Therapie, die Atlasreflextherapie durchführen lassen von einer Atlastherapeutin. Das macht man eigentlich nur einmal und dann sollte es Ergebnisse geben.

Deswegen fragte ich hier ob das schonmal jemand gemacht hat.

HKummelxPumm88


Dann war meine Antwort - wie meinerseits schon angezweifelt - doch die falsche :-(

Was genau wird denn bei der Atlasreflextherapie gemacht ?

ATger7r1%5x0


[[https://www.youtube.com/watch?v=swismdMhPdk]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH