» »

Linker Fuss - Seltsamer Schmerz / Brennen aber von außen nichts!

Fcischsochmnerxz hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich bin sehr verzweifelt - ich war schon bei einigen Ärzten aber ich hab immer noch keine Diagnose oder Hilfe für mein Problem!

Problem:

Mein linker Fuss schmerzt beim laufen und fängt an zu brennen wenn ich vor dem PC sitze!

Das Problem ist wirklich sehr seltsam - von außen ist absolut nichts sichbar! Rein gar nichts! Der Fuss sieht ganz normal aus!

Der Schmerz kann jederzeit durch auch nur leichten Druck hervorgerufen werde! Auf den Bildern habe ich mittels Kulli die Stelle markiert - dort ist es besonders empfindlich - ziemlich genau in der Mitte! Ein paar Milimeter weiter drüber- NICHTS! Da kann man so fest reindrücken wie man will - es tut kein Stück weh! Aber bei dieser etwa Pfennig großen Stelle schmerzt es tierisch!

Bilder:

[[http://i67.tinypic.com/mrdaaw.jpg]]

[[http://i67.tinypic.com/2co64qt.jpg]]

Ich war beim Arzt, Rheumatologen. Der Arzt ist ratlos. Der Rheumatologe hat via Ultraschall nachgeschaut und einfach nur gemeint das er nichts findet / nichts sieht!

War auch in Physiotherapie für 2 Behandlungen:

1 Behandlung hat der Therapeut mit seinem Finger dauerhaft auf den Schmerz gedrückt, cirka 2 min am Stück! Das tat höllisch weh! Wirklich höllisch!!! Es hat leider absolut nichts gebracht!

2te Behandlung hat er die Stosswellen Therapie auf diese Stelle angwendet - die Schmerzen waren noch stärker!!! Aber auch hier hat es leider nichts gebracht :-( Alles unverändert!

Das krasse ist auch:

Nichts bringt Abhilfe - wirklich gar nichts! Ich hab schon Schmerzgel draufgeschmiert, Schmerzpflaster usw. das bringt alles überhaupt nichts!

Und das aller komischste:

Der Schmerz ist nicht immer da!

Kurz nachdem aufstehen morgens kann ich doch tatsächlich für ein paar Schritte völlig schmerzfrei (!!!) laufen!

Der Schmerz steigert sich dann über den Tag - wenn ich mehr laufe wirds umso schlimmer! Rennen oder joggen wie früher ist gar nicht mehr möglich :-(

Ich kann schmerzfrei stehen. Es tut nur in der Bewegung weh - immer dann wenn ich den Fuss anhebe setzt der Schmerz ein!

ABER: Auch wenn ich vor dem PC sitze und der Fuss eigentlich nicht belastet wird fängt es an der betreffenden Stelle tierisch an zu brennen! Es fühlt sich so an wie eine frische offene Wunde! Jeden Tag aufs neue....aber von außen ist absolut nichts feststellbar oder sehbar! Selbst durch Ultraschall konnte der Rheumatologe nichts erkennen!

Ich bin echt am Ende....das macht so überhaupt keinen Spaß mehr wenn nach einger kurzen zeit jeder Schritt weh tut!

Ich bin "erst" 29 und wollte eigentlich noch joggen, Sport machen, laufen usw !

Als Auslöser kommt eigentlich nur ein Umknicken im August 2015 in Frage! Sonst habe ich mich am Fuss nie verletzt! Das komische: Nachdem ich umgeknickt war erinnere ich mich noch wie es sehr weh tat aber nach ein paar Minuten war der Schmerz dann auch komplett weg und ich bin tagelang sehr viel und schmerzfrei gelaufen! Der Schmerz wie er jetzt ist setzte dann erst Tage später ein und hält nun mittlerweile fast 1 Jahr an :-(

Bin für jeden Tipp dankbar und hoffe eines Tages wieder Schmerzfrei gehen zu können!

Antworten
htippo<lonxia


Also wenn wirklich nix an Bändern, Faszien usw. zu finden ist,

(die Ottopenns sind immer faul im Tasten)

dann versuche doch mal rauszufinden, ob das Ganze in die Diagnose FIBROMYALGIE passt

oder in die kleinere Schwester davon:

Mastzellhyperaktivitätssyndrom (MCAD)

was auch schon mal fibromyalgische Symptome macht.

Ach ja und unschrf im Erinnerung hab ich noch: Morbus Sudeck, Marfan-Syndrom

es gibt aber noch mehr derlei "Rätselhatfe"

Viel Glück beim gugeln.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH