» »

Brustmuskel geschwollen, weiblich (21)

d)ielixsl hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Gestern saß ich vorm Laptop und bekam plötzlich eine Art Krampf im linken oberen Brustmuskel. Ich hab dann ordentlich gedehnt und den Muskel massiert doch es hörte nicht wirklich auf. Der Krampf war vorbei aber die Schmerzen nicht. Jetzt is doch ein wenig Zeit vergangen und mein Brustmuskel ist auf der linken Seite echt sichtlich geschwollen und tut auch bei Berührung weh.. Von Sport kanns nicht kommen, bin wie gesagt weiblich und 21 und trainiere hauptsächlich Unterkörper usw aber nicht meine Brustmuskeln..

Hat jemand ne Idee woher das kommt und ob das bedenklich sein könnte?

War in letzter Zeit schon so oft beim Arzt, wäre super, wenn das vielleicht ohne wieder weggeht..

Danke für eure Hilfe!

Lisa @:)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH