» »

Knackgeräusch Hws

LPatsc;hen81 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

Ich habe seit gestern bei einer ganz bestimmten Drehbewegung des Kopfes ein leises Knackgeräusch oder Klicken an der oberen HWS. Wenn ich den Kopf zur Brust etwas neige und dann nach rechts den Kopf drehe, nichts, dann wieder zur Mitte kommen möchte knackt es ganz leise. Ich habe dabei keine Schmerzen und auch keine Bewegungseinschränkungen. Ich hatte so etwas schon mal in ähnlicher Form da hörte mir allerdings die Orthopädin kaum zu, sagte nur Verspannungen und das sind die Gelenke.

Weiss auch gar nicht warum ich jetzt hier schreibe, vielleicht weil mich das Geräusch im Alltag wahnsinnig macht dann ertappe ich mich auch bei solchen Gedanken ob es vielleicht schlimm sein könnte. Da hinten etwas abgeklemmt werden könnte und ich davon einen Schlaganfall bekommen könnte. Kennt jemand so etwas?

Antworten
Ffiref0lyx86


Knacken und Knirschen in der Wirbelsäule kommt fast immer von Verspannungen und hat selten Krankheitswert

LJatschien8x1


Danke für Deine Antwort.

Bei mir klickt es immer noch. Da ich das schon mal vor einem Jahr hatte habe ich Hoffnung das es irgendwie mal wieder weg geht. Ich war bei der Massage mache leichte Übungen für Nacken und Schulter und Rotlicht. Es geht einfach nicht weg. Es ist immer noch weit oben am der HWS und klickt wie eine Computermaus. Oder ihr kennt doch auch so ein helles Knacken im Handgelenk so hört sich das an.

sagt mal was reissen an Bänder oder so kann da doch nicht oder?

FYirefxly86


Ob oder was da reisen kann, das kann dir nur ein Arzt beantworten.

Bei mir macht es die Geräusche, nachdem ich zwei Halswirbel gebrochen hatte. Es sind halt zum einen durch Verspannungen verklebte Gewebeschichten und zum anderen Sehnen und Bänder die überspringen.

LEatscZhxen81


Wie ist das passiert das Deine Wkrbel gebrochen sind? Kann ja nicht einfach so passieren? Hattest du einen Unfall?

FUire?flxy86


Ja, genau. Aus 2.50 Meter aufn Kopf gefallen %:|

L:atsch/en81


Oh Gott das hört sich ja schlimm an.

Ist jetzt alles wieder in Ordnung?

Fyiref/lxy86


Soweit schon. Wirbel sind stabil. Allerdings ist eine Bewegungseinschränkung geblieben und halt die täglichen Schmerzen durch die Verspannungen. Aber alles halb so wild...Schließlich hätte es auch mit ner Querschnittslähmung deutlich schlimmer kommen können.

M7ajaBxee


Hab ich auch so ein knacken...mein Orthopäde sagt ich soll nicht so in mich reinhören weil knacken tut immer mal besonders in der HWS......er sagte es könnte evtl. eine Sehne sein die da so knackt was aber nicht schlimm sei......na dann lass ich es eben knacken lol

Lgatsochenf81


Danke für Deinen Beitrag. Ja nicht so in sich reinhören, leichter gesagt als getan als Hypochonder :-/

Mein Mann sagt ich soll das doch einfach ignorieren geht schon wieder weg.

Hast Du das auch bei immer der gleichen Bewegung? Oder nur manchmal ab und an?

Liebe Grüße

MaajqaBxee


ich hab das immer wenn ich den Kopf nach rechts drehe....knack . Mein Mann sagt auch ich soll nicht so ein aufstand machen solange der Kopf nicht abfällt. :-o

LOatsMcuhen81


Du glaubst nicht wie froh ich bin das ich das von jemandem höre der das kontinuierlich hat. Dann hörst du das ja auch ständig. Wenn ich bügel oder am kochen bin oder beim Autofahren ist das total nervig. Ist das auch ein helles Klickgeräusch?

M/ajraBxee


Ja ist es.....das doofe ist dadurch das man weiss es ist da wartet man bei jeder Bewegung drauf es wieder zuhören. Ich versuch gerade was mein Doc mir geraten hat und nicht so in mich rein zuhören.....gar nicht so einfach!

L)a`tsc*hejnx81


Wenn ein Wirbel gebrochen wäre hätte ich das gemerkt und hätte Schmerzen oder? Der kann ja auch nicht einfach so brechen oder? Ich klicke immer noch :�(

FCireflxy86


Ich habe meine Wirbel laut brechen hören und konnte anschließend vor Schmerzen weder den Kopfolgenden drehen noch irgendwie berühren.

Aber wie bereits von vielen hier gesagt. Entweder einmal vom Arzt ordentlich abklären lassen oder versuchen nicht immer dran zu denken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH