» »

Schmerzen am Außenfuß

H?enriLkx25 hat die Diskussion gestartet


Hallo :)

seitdem ich mir im Mai 2016 ein Longboard gekauft habe bin ich immer mal wieder gefahren und hatte immer danach Fußschmerzen. Anfänglich unter dem Fuß aber das hat sich schnell gebessert, denke mal das war die ungewohnte Belastung.

Überall liest man, dass das ganz normal ist also bin ich langsam weitergefahren... Naja jetzt bin ich seit knapp 1 Monat aber garnicht mehr gefahren und habe immernoch schmerzen im Außenfuß vom linken Fuß also der "Push" Fuß. Die schmerzen treten jeden Morgen nach dem schlafen am schlimmsten auf aber nach 2-3 Minuten gehen verschwindet er ganz. Läuft sich quasi raus. Ansonsten hab ich nur selten Schmerzen außer wenn der Fuß zusammen gedrückt wird. Zum Beispiel wenn ich in enge Schuhe schlüpfe oder einfach den Fuß von oben greife und ganz leicht "zusammen drücke". Das tut dann arg weh.

Der schmerz tritt ziemlich mittig vom Fuß auf an der außenseite. Also nicht an der Ferse oder an den zehen sondern direkt mittig. Woran kann das liegen?

Ich will mal wieder fahren aber will nicht dass es noch schlimmer wird.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH