» »

Hallux rigidus: Wer hat Erfahrung?

g<ou(gh{tprootf hat die Diskussion gestartet


Nach eingen merkwürdigen Symptomen erst am rechten, dann am linken Fuss

und zwei Rö-Bildern habe ich nun Gewissheit:

Arthrose des Grosszehengrundgelenkes auf beiden Füssen, links stärker, Bildung von Osteophyten.

Die nach oben zeigenden Osteophyten konnte ich ertasten und sogar sehen, die inneren zeigt das Rö-Bild.

Mal abgesehen davon, dass im weiteren Fortschritt der Arthrose Schmerzen entstehen sollen,

die den Schlaf rauben und irgendwann auch Steifheit der Grosszehengelenke eintritt,

ist doch die Perspektive dieses ewigen Brennens unter dem Fussnagel recht unerfreulich.

Nun gibt es ein paar operative Möglichkeiten und ein paar konservative.

Vor Allem mit Osteophytenentfernung liebäugele ich sehr.

Aber so richtig gut ist wohl keine ?

Die Osteophyten sollen sich zügig nachbilden.

Bleibt die Arthrose auch mal von alleine stehen,

oder geht die Knorpel-Erosion gnadenlos vorwärts ?

Wer von Euch hat Erfahrungen mit dem Hallux Rigidus ?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH