» »

Traumatische Patellaluxation, Erfahrungen gesucht

MNlanxdjm hat die Diskussion gestartet


Hallo. Mir ist vor 3 Wochen meine linke Kniescheibe herausgerutscht. Dabei ist ein Seitenband gerissen und ein Stück Knorpel von der Kniescheibe abgesplittert. Ich wurde dann vor 2 Wochen operiert. Die Operation ist gut verlaufen, und ich muss jetzt noch 6 Wochen auf Krücken laufen und eine knieorthese tragen. Jetzt zu meiner Frage. Hatte jemand den selben Eingriff und kann mir erzählen wie es nach der Operation verlief? Wann kann man wieder Sport treiben? Wann schwillt das Knie ab? Wan kann man das Bein wieder normal Knicken bzw hocken oder im Schneidersitz sitzen?

Antworten
S[chmpidtix70


Ich nehme mal an, Du hast Dich schon durch die Suchfunktion geklickt? Ich hoffe, dass siech noch echt Betroffene melden, gefühlt ist aktuell hier nicht soviel los.

Grundsätzlich sollte Dein Arzt/Operateur entscheiden, wann Sport wieder möglich ist. Sportarten wie Radfahren und Schwimmen sind da sicher eher möglich als joggen oder Stop-and-go-Sportarten, die stark aufs Knie gehen.

Hast Du eine limitierte Orthese? Darfst Du aktuell überhaupt beugen?

Wann alles wieder normal funktioniert, ist von vielen Faktoren abhängig. Gleiches gilt für die Schwellung. Was Du machen kannst, ist an sich nur: gut mitarbeiten, auch nachher in der Physiotherapie, Dich an Vorgaben und Beschränkungen halten und vor allem: viel Geduld haben! Jeder Heilungsprozess ist anders, auch beim gleichen Eingriff und viele Dinge kann man nicht übers Knie brechen...

Geh mal davon aus, dass der gesamte Heilungsprozess u.U. eher Monate als wenige Wochen in Anspruch nehmen wird (also bis die Muskulatur wieder richtig auftrainiert ist, die Beugung uneingeschränkt möglich ist usw.).

Gute Besserung! @:)

40nd4re4s


Hatte jemand den selben Eingriff und kann mir erzählen wie es nach der Operation verlief?

was wurde den bei dem eingriff alles gemacht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH