» »

Gymnastik - Schmerzen im Becken

S4chn-eggef7x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich frage doch jetzt hier mal nach, da ich nirgends etwas gefunden habe.

Ich komme gerade vom Pilates und bin desillusioniert... Wenn ich auf dem Rücken liege und die Beine anhebe (90 Grad Winkel) habe ich solche Druckschmerzen im Becken, dass es mir nicht möglich ist mitzumachen. Genauer sind es laienhaft ausgedrückt die "Höcker" rechts und links von der Wirbelsäule.

Sonst scheint niemand Probleme damit zu haben. Probleme in der Hinsicht hatte ich schon immer. Damals konnte ich aber noch mitmachen, da war es nur unangenehm. Mittlerweile ist es richtig schmerzhaft.

Das ist doch nicht normal?

Antworten
Byellex1987


Ich habe das aufgrund meines Gewichts, dass bei mir jeglicher Druck auf die Knochen unglaublich weh tut. Ich muss meinen Partnern immer sagen dass sie da aufpassen sollen, und kann auch keine Übungen machen wo die Belastung auf dem unteren Rücken, Knie oder Wirbelsäule ist, oder sogar auf den Rippen.

Bist du eventuell sehr schlank?

H.yper[ioxn


Auch meine Frage, bist du dünn?

Liegt ihr auf Matten?

Sdchneg=gxe77


Wir liegen auf Matten, ja. Schlank bin ich leider nicht, ich habe leichtes Übergewicht. Hatte das ja aber damals schon, mit Normalgewicht. Also am Gewicht liegt es wohl nicht. Ich habe eher das Gefühl, dass es am Becken/der Hüfte, also der Knochen, liegt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH