» »

Hals verrenkt, höllische Schmerzen

h}eidixe hat die Diskussion gestartet


Habe mir beim Liegen irgendwie den Hals verrenkt, habe mörderische Nervenschmerzen ausstrahlend in linke Schulter und Arm, der ganze Kopf pocht - kann mich kaum bewegen oder schlafen. WEr kann mir schnell helfen - was kann man für ein Schmerzmittel nehmen? Heute ist doch auch noch Feiertag und die Radfahrt fällt ins Wasser. Bin sehr dankbar für jeden RAt. Habe mir schon meine Halskrause umgelegt - denke sonst, der Kopf bricht mir ab....

Antworten
Nyada


wenn möglich

(wenn es nicht Morgen besser ist) zum Orthopäden zum Einrenken gehen oder zu auch zu einem Dorntherapeuten (sanfteres Einrenken). Was hilft: Wärme, Schmerztabletten (Aktren forte - entzündungshemmend), Teufelskralle hochdosiert, einreiben mit Rheumasalben, nicht auf dem Bauch schlafen (generell nicht bei HWS-Problemen), ein heißes Bad, Magnesium, Vitamin-B-Komplex.

Gute Besserung!

Alles Liebe

N=ada


glaube, daß es

ein Hexenschuß HWS ist (weil Du sehr starke Schmerzen hast). Ruhigstellung ist - soviel ich weiß - in Ordnung.

Wichtig ist, die Muskelspannung etwas zu lösen mit Wärme....

R]emMingston qStxeele


Diese Art von Schmerzen ist unerträglich.

Das kann verschiedene Ursachen haben: Entweder ein Hexenschuß im HWS Bereich, wie von Nada bereits beschrieben oder auch ein Bandscheibenvorfall. Auch ein rausgesprungenes Gelenk ist möglich.

Mit der HWS habe ich ständig Probleme, weil die Bandscheibendicke zu gering ist und die Gelenke aufeinander reiben. Der Gang zum Orthopäden ist wohl unerläßlich.

Um die Schmerzen kurzzeitig zu mildern empfehle ich Dir Ibuprophen. Das gibt es rezeptfrei. Eine Wärmflasche und sehr warmes Abbrausen hilft ebenfalls. Den Kopf möglichst ruhig stellen, aber dafür sorgen die heftigen Schmerzen i.d.R. bereits.

Gute Besserung!

BG

Remington

Hiyperi_on


hi heidi

sind neurologische symptomatiken vorhanden wie z.b. taubheitsgefühl, kribbeln, mißempfinden, lähmungserscheinung?

iste die hws-beweglichkeit bei dir endgradig eingeschränkt? wenn ja zu welcher seite?

gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH