Schichtdienst zerstört mein Leben!

12.09.04  11:11

Hallo!

LAngsam bin ich am Rande der verzweiflung angelangt!

Der Schichtdienst mach mich psychisch langsam kaputt! Ich kann mir nie mal was vornehmen, kann mich nicht mehr selbst verwirklichen!!!

Ich möchte einen franz. Kurs machen, habe mich auch da eingeschrieben der ist jeden Dienstag von 18h.19.30h habe für den 2.Termin aber keinen der mit mir tauscht! Also kann ich net hingehen! Habe jetzt gebeten mir Dienstags FD zu geben!

Ich mache kaum Sport, gehe jetzt ins Fitnessstudio aber ich würde so gerne wieder Tennis spielen, kann ich vergessen!

Oft wenn an WE was los ist habe ich FD! Kann also net hin!

Ich halt das langsam net mehr aus!!!

Ich fühle mich als lebe ich nur für die Arbeit! Und mit meinem Freund will ich ja auch mal Zeit verbringen...

es kotzt mich so an! Ich wei´net wo ich anfangen soll was zu ändern! Ich kann als Kinderkrankenschwester net so leicht aus dem Schichtdienst! Ich bin total frustriert!

d7iesüßxe

12.09.04  14:14

kündigen..

und Job wechslen !!!

Arbeite doch in der Klinikverwaltung...die machen immer

pünktlich Feierabend...und am Wochenende haben die eh immer frei.

G]um mizelxle

12.09.04  16:41

Wenn das so einfach wäre! Habe ja gar keine Kentnisse in der Verwaltung!

dKies_üße

12.09.04  17:47

ich denke Grundkenntnisse in Anwendungen von SAP R/3, Modul HR, und Grundkenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht sowie den Arbeitnehmerschutzrechten usw. sollten reichen.

Wenn dich dein Job so viel Nerven kostet, würde ich mir das echt GUT überlegen

G;ummi%zelle

13.09.04  10:38

am liebsten würde ich umschulen! Reiseverkehrskauffrau würde mich sehr interessieren, aber dann wieder 3 Jahre lernen etc. das bezahlt mir keiner!

Aber so wie es jetzt ist kann es net weiter gehen!

Morgen fängt mein franz.Kurs an! Nächste Woche kann ichnet hingehen weil keiner mit mir den Dienst tauscht!

Echt nette Kollegen! Mich braucht auch keiner mehr um was zu beten! Ich tausche nix mehr!

Und schon bin ich wieder verärgert!

Weil ich mich in meinen Augen nicht selbstverwirklichen kann!

dpiesxüße

13.09.04  12:13

Was hast Du denn definitiv gelernt ???

Letzter Schulabschluss ??? Abi, Real... ???

mit Abi kannst Du neben Deiner Arbeit ein Fernstudium machen.

Mache ich selber auch schon seit 2 jahren. In 2,5 jahren bin ich dann Dipl. Ing.

[[http://www.fernuni-hagen.de]]

Gsummi=zexlle

13.09.04  12:56

Hallo süße !

Mir gehts genauso... hab immer 12 Tage am Stück, jeden Tag früh raus, zusätzlich Abenddienst... nur jedes zweite WE frei, zwischendrin nie frei, macht also grob gesagt vier freie Tage im Monat... Ich mag meinen Job aber die Arbeitszeiten sind echt horror.... kann dich also gut verstehn denn Freizeitmäßig mach ich kaum mehr was, weggehen kann ich nicht lang denn meist hab ich am WE noch Abenddienst zusätzlich und muss ja morgens wieder raus und hab meist auch noch einige Tage vor mir... Also ich würd den Beruf nicht nochmal lernen...

Gruß der

F9riEeW{aYpxI

13.09.04  20:39

Hey!

Bin auch fast 3 Jahre im schichtdienst gewesen, mich hats nie so gestört weil alle meine Leute in der gleichen Ausbildung waren und ich eh kaum welche kannte!

Aber eins, wenns dich wirklich so sehr ankotzt UMSCHULEN, Berufwechseln, mach was anderes. Es bringt dir kein Geld der welt etwas wenn du dich nicht verwirklichen kannst und keinen Platz mehr für Hobbys hast! Es ist dein Leben! Lass dir das nicht durch die blöde Arbeit kaputt machen! Ich bin drann kaputt gegangen und nun arbeitslos! Ob ich je wieder was mit Schichtdienst machen kann is fraglich! Warte nich zu lange!!!!!!!

NXieInn%a83

13.09.04  21:54

@ Nienna83

schon mit 23 Jahren vom Job kaputt ?

(Wenn ich Dein Profil richtig deute)

Muss ja echt eine harte Branche sein...

ich bleibe da mal lieber

in meiner Bürostelle!

GAu%mmizeXllxe

15.09.04  12:46

Hallo Nienna !

Darf ich fragen was genau bei dir kaputt gegangen ist durch den Job ? Wars du auch Krankenschwester und hast dus mit dem Rücken ?

Gruß der

F#rEkeWzaYpI

16.09.04  16:32

Habt ihr keine Idee was ich mit meiner Ausbildung (Kinderkrankenschwester) noch machen kann das ich aus dem Schichtdienst raus bin?!

Dachte an Lakationsberaterin oder ähnliches, aber dann gerade in dem Bereich einen Job zu bekommen,....

dOieExße

16.09.04  23:20

Arzthelferin oder so ???

OP-Schwester ( bestimmt nur zu bestimmten Zeiten, oder ? )

sonst keine Ahnung...

Arbeite doch in einer Apotheke

Gtumm1izelJlxe

17.09.04  10:57

Jetzt kommt wieder der Kracher! Ich bin jetzt in meiner letzten Urlaubswoche d.h ich hatte jetzt 3 Wochen! Die ersten für diese Jahr!

Jetzt ruft mich gestern mein Chef an ob ich heute Frühdienst machen komme es sei jemand krank!

*Aufreg* ich habe Urlaub, der steht mir gesetzl, zu!

Ich habe gesagt ich bin aus Kreta zwar zurück, aber ich komme nicht!!

´Ich finde es krass wenn du im Urlaub schon angerufen wirst!

Nächstes mal werde ich die ganzen 3 Wochen wegfahren das steht fest!

d&iesüxße

17.09.04  10:57

Jetzt kommt wieder der Kracher! Ich bin jetzt in meiner letzten Urlaubswoche d.h ich hatte jetzt 3 Wochen! Die ersten für diese Jahr!

Jetzt ruft mich gestern mein Chef an ob ich heute Frühdienst machen komme es sei jemand krank!

*Aufreg* ich habe Urlaub, der steht mir gesetzl, zu!

Ich habe gesagt ich bin aus Kreta zwar zurück, aber ich komme nicht!!

´Ich finde es krass wenn du im Urlaub schon angerufen wirst!

Nächstes mal werde ich die ganzen 3 Wochen wegfahren das steht fest!

d2iesxüße

17.09.04  10:59

Jetzt kommt wieder der Kracher! Ich bin jetzt in meiner letzten Urlaubswoche d.h ich hatte jetzt 3 Wochen! Die ersten für diese Jahr!

Jetzt ruft mich gestern mein Chef an ob ich heute Frühdienst machen komme es sei jemand krank!

*Aufreg* ich habe Urlaub, der steht mir gesetzl, zu!

Ich habe gesagt ich bin aus Kreta zwar zurück, aber ich komme nicht!!

´Ich finde es krass wenn du im Urlaub schon angerufen wirst!

Nächstes mal werde ich die ganzen 3 Wochen wegfahren das steht fest!

dFies'ü~ße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kranken- und Altenpflege oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH