» »

Lilafarbener Urin?

m?el1limaxus hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr.

Vor ein paar Tagen ist mein Grossonkel gestorben. Er hatte vor ca. 10 Jahren einen schlimmen Schlaganfall und lag seitdem nur im Bett. Eigentlich waere er schneller gestorben, wenn ihm die Schwestern nicht immer regelmaessig die Medikamente und Essen eingezwungen haetten. Er waere vielleicht auch friedlicher gestorben. Worauf ich hinaus will.....

Als ihn meine Tante tot im Bett fand hatt sie einen grossen lilafarbenen Urinfleck auf dem Bettlaken entdeckt. Warum war er LiLa?

Gruesse Melli

Antworten
l&iFbertxe


Hallo Mellimaus!

Ich arbeite als Krankenschwester und vor nicht allzu langer Zeit hatten wir auch einen Fall mit lila Urin, allerdings hatten wir dann festgestellt (nach dem wir die Dame einmalkathetert hatten), das der Urin erst nach ca. 2 min. lila wurde, also quasi oxidierte.

Es wurde dann ein Medikament abgesetzt und schliesslich kehrte der Urin wieder zu seiner ursprünglichen Farbe zurück.

Wir nehmen an, das es wohl eine Wechselwirkung zwischen diesem Medikament und einem anderen gab.

Vielleicht war das bei deinem Großonkel auch der Fall.

Liebe Grüße,

liberte

rYeX


Interessante Frage. Arbeite seit über 10 Jahren in der Urologie...aber lila Urin habe ich noch nie gesehen..

J<ulixa19


mein freund hatte mal fast schwarzenurin und wie kann man das erklären

feloqcke 6x8


bei katheterträgern

Also, lila Urin haben wir häufig bei Katheterträgern.Diese Färbung des Urins verursachen Bakterien hat uns der Urologe gesagt.Soll aber harmlos sein.

muelGlim{aYuxs


vielen Dank, klingt plausibel

rleNX


cooler link dazu

ich habe dazu was wirklich informatives gefunden... und auch viel neues für mich, weil wirklich noch nieee gesehen.

Manch eines sollte bei hygienischen Verhältnissen auch nicht unbedingt vorkommen.

[[http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef3/lbef_harnfarbe.htm]]

LG

reX

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kranken- und Altenpflege oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH