» »

Beim Windelnwechseln wird mir oft schlecht

jbab'orosxa


Mundatmung und nicht drüber nachdenken

so wie Wehrfisch gesagt hat.

ALcetNonxi


ich trage immer einen Deo in der Tasche mit mir. Wenn es zu stinkig wird, dann sprühe ich mal kurz in den Raum, dann gehst. Nase zu halten und durch!

nVinakxs


Gewöhnung.----- das ist der einzigste Tipp.Ich muss jeden Tag Berge von Scheisse räumen... und zwar ned in der Windel sondern im ganzen Bett verteilt.... verteile vorher nen bissl Duftöl im Zimmer, oder nen Mundschutz wenns übel kommt.Irgendwann is es ned mehr Stuhlgang, sondern einfach nur "braune Masse".... irgendwann is es dir einfach nur noch egal :-)

AXl>inaf83


Vie ekliger finde ich erbrochenes wenn das auf dem Boden oder der Kleidung landet, dann hat man erst recht ne sauerrei zum wegmachen und da wird mir schon eher schlecht.

Btr!uder xJo


Habt ihr keinen Pflegeschaum? Den sprühe ich drauf und der Geruch wird gebunden. Außerdem ist er ein Reinigungs-Pflegemittel.

Ansonsten: freu Dich, dass Du nicht reingefasst hast, sei glücklich, dass alles in der Windel ist und nicht im bett oder im ganzen Zimmer verteilt. Fühl dich gut, dass du die Kacke nicht als Keks in einer Pralinenhülle aus der Kekedose angeboten kriegst (hab ich mal erlebt ;-)) - Oder wenigstens gleich Zellstof auf den Berg, damit Du ihn nicht sehen musst. Handschuhe sind ganz wichtig (manche Leute fasse ich ohne gar nicht mehr an!)

Ja, und Mundatmung ist ganz wichtig - wegen des Belags auf der Zunge. Und vor allem: immer schön albern sein. Mit viel Humor krigt man Ekel prima in Griff - aber die Gefühle des Bewohners immer im Auge behalten, ja!

shupiI20x05


Mir gings am Anfang genauso!

Als ich vor 2 Jahren meine Ausbildung angefangen habe, ging es mir genauso. Ich hab gedacht ich müsste davonlaufen. Aber mittleriweile macht es mir gar nicht mehr so viel aus. Man gewöhnt sich dran. Außer jemand hat Durchfall, dann muss ich mich noch überwinden, aber ansonsten gehts eigentlich. Augen zu und durch!!!!!

;-D

Liebe Grüße

supi2005

O\bstXrmaupxe


Also wenn mir dabei schlecht werden würde, würde ich kündigen und mich anders orientieren vielleicht bürokram oder so...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kranken- und Altenpflege oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH