» »

Kollegin feiert ständig krank

hweivdi6x9


warscheinlich haben sie alle auf dem kieker und sie wird gemobbt, das macht auch krank, ich bin durch meine behinderung auch krank u muss viel zum arzt, trotz wasser sitze ich den ganzen tag u arbeitem wenn ich heim gehe hab ich ganz dicke füße u so holt mich mein mann mit auto ab.ich muss mir auch die schlimmsten sachen anhören und oft ist mir frühs scjhon schlecht weil ich weiß was kommt, immer irgendqwelche bemerkungen, wenn ich mein bein verbinden muss heißt es gleich schaut mal das gibt sicher einen arzttermin.ich mache zwar nicht oft krank, aber auch über die die grad krank sind wird immer hergezogen.

ich sage mir immer dass die dummschwätzer eher das größere problem haben.

WZoZlfgGanxg


ihr dafür sorgen dass sie zum amtsarzt gehen muss... muss ja nen grund haben warum sie so oft "krank" ist

Was soll dieser Unsinn? >:( Es liegt überhaupt nicht in der Kompetenz der einzelnen Angestellten / Kollegen jemanden zum Amtsarzt zu schicken. Das entscheidet bestenfalls der Chef, der ja angeblich Bescheid weiss. Den Grund für ihre Krankheit kennt der Arzt, der die Kranke krank schreibt. Dieser Arzt unterliegt der Schweigepflicht und somit geht es niemanden ((!) - noch nicht mal den Chef - etwas an, warum sie krank geschrieben ist! Wenn jemand wegen langer Krankheit eines Kollegen Überstunden schieben muss, dann muss er das wiederum mit dem Chef regeln, nicht mir der kranken Person. Die hat genug Stress mit der Krankheit und muss sich nicht noch anhören, wie sich die missgünstigen Kollegen das Maul darüber zerreissen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kranken- und Altenpflege oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH