» »

Kündigung durch ambulanten Pflegedienst

b`eet(lejMuic8e2x1


@ tatua

hast du vollkommen recht, am Anfang hab ich das ja auch ernst genommen hier... aber so behauptungen bzw nachfragen wie "die haben alles ohne vertrag gemacht, dürfen die den vertrag dann kündigen?" und so, die waren mehr als seltsam... und dann auf Nachfragen nicht antworten und Erklärungen versprechen die nie kommen...

m-arcexl8


ich habe auch kein Vertrag unterschrieben. Ich kann zu dem allem nur sagen, dass ich noch nie so kranke Menschen erlebt habe wie bei dem Pflegedienst.

bceetglejuuicex21


danke für den langen ausführlichen Beitrag...

wenn sie denn dann so scheiße waren, such dir nen anderen und fertig... bei vielen stehen die Kunden allerdings schlange.

Und wenn du nie nen Vertrag hattest, kannst du um jede std froh sein, die ein PD bei dir war.

m6arce'l8


jetzt muss ich also noch froh sein, dass die bei mir waren........... ;-D

m\arcexl8


schlussendlich bin ich froh, dass die von dem Pflegedienst nicht mehr kommen

bheetlejtui+ce21


na dann ist doch alles gut.

Ich sagte ohne Vertrag kannst du froh gewesen sein, weil deine erste frage noch empört war ob die denn einfach nicht mehr kommen dürfen....

wenn doch jetzt alles besser ist, ist doch klasse.

m`arionq ausq wiexn


DAAAAAAAAAAAS war dein ausführlicher bericht?

wieder nur ein-satz-postings ohne wirklichen informationsinhalt.

trotzdem nur am stänkern, schlechtmachen ohne exakte schilderung der vorfälle.

wenn du im reallife so bist wie hier bei den postings, kann ich gut verstehen, dass sich das pflegepersonal nicht drum rauft, zu dir zu kommen.

pflegende sind keine fussabstreifer, keine sklaven, und haben es sehr wohl verdient fair, nett + freundlich behandelt zu werden, es sind nämlich auch menschen.

marion

m0arcexl8


wenn man einen Patient anzeigt, sagt das alles über den Pflegedienst aus finde ich.

rL a l xf


ich werde demnächst einen ausführlichen Beitrag schreiben

bis jetzt kamen nur pauschale Anschuldigungen.

schlussendlich bin ich froh, dass die von dem Pflegedienst nicht mehr kommen

ich dachte ihr seid auf die Hilfe angewiesen.

m2arion Uaus wixen


wenn ein pflegedienst einen patienten anzeigt,wird er nen grund haben,der nicht unbeträchtlich ist-

du bist froh,dass sie nimma kommen

sie sind froh,dass sie nimma zu dir müssen

also ist ja alles gut

marion

mxa}rce_l8


ja die patienten sind immer die bösen und das pflegepersonal die lieben. Und das Pflegepersonal hat immer recht.

byeeNtleju0icex21


man ist das lächerlich.... ]:D

m7a!rcewl8


und der Pflegedienst hat auch immer recht. Egal ob sich die Patienten beschweren.

m]aGrce_l8


ich dachte ihr seid auf die Hilfe angewiesen.

das ist ja eigentlich das traurige, die Patienten sind auf die Hilfe angewiesen. Aber der Pflegedienst und sein Personal ist nur auf das Geld aus .

b?eet<lejufice21


naja das sind ja keine samariter.. aber sie verzichten ja bei dir aufs geld und kommen nicht mehr, also ist ja wohl ne menge vorgefallen...

besorg dir neue Pflegekräfte, behandel die so, dass sie dich nicht anzeigen ... was soll man da mehr zu sagen?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Kranken- und Altenpflege oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH