» »

Infusionsschlauch leergelaufen

TWeEstraxle


was genau erwartest du jetzt für antworten? Sagt dir dein gesunder menschenverstnad nicht, das alles in ordnung ist, das ganze ist vor über 24h passiert und du lebst immer noch und hast keine beschwerden. Höre auf deinen Verstand und ignoriere deine gefühle.

ERhemaElige%r Nutz[er (#46z719x3)


Kann ich das als Laie erkennen ?

Nein. Wie von Testrale bereits geschildert. Selbst wenn, im Falle einer Embolie ist man zeitnah symptomatisch – und nicht erst nach Stunden oder Tagen. Dir geht es gut.

Was wenn es das nicht gäbe diese sicherheitssystem ,dann wäre es aufgrund der Schwerkraft nicht möglich?

Schau dass du aus dieser Gedankenspirale mit diesen Was-wäre-Wenn-Spielchen rauskommst. Das bringt dich genau gar nicht weiter.

D,ieKdrueRmi


es ist doch ganz einfach: wenn eine gefährliche Menge Luft in deine Vene gelangt wäre, wärst du sehr zeitnah verstorben und könntest hier nicht mehr posten, da es ja schon fast 24 Std her ist.

h\intjermmonxd


Auch als Laie kannst du erkennen, dass du noch lebst!

Hättest du tatsächlich große Luftvolumina (damit meine ich viiieeeel mehr als einen Infusionsschlauch voll) in deinem Blutkreislauf (und damit jetzt im Herzen), würdest du seit gestern 10:01 nicht mehr schreiben.

Folgeschäden sind nicht zu erwarten.

tUrau/ri<ge`r-eng(exl


Ihr haltet mich sicher für völlig verrückt :°(

Selbst wenn, im Falle einer Embolie ist man zeitnah symptomatisch

Na ja bei Mittagsschlaf bin ich panisch wach geworden weil ich keine Luft bekam und erst durch husten würde es besser und der hustenreiz blieb bis zum Abend.

Ich mache mich gerade lächerlich oder ?

t@rau1rig7er-engxel


Zum Hustenreiz scheint doch wieder da.....

DCieKruFemi


Na ja bei Mittagsschlaf bin ich panisch wach geworden weil ich keine Luft bekam und erst durch husten würde es besser und der hustenreiz blieb bis zum Abend.

Ich mache mich gerade lächerlich oder ?

ja, irgendwie schon. denn eine beginnende Embolie kann man nicht mit kurz husten beenden.

EMhemaflige;r N{utzer' (#4k6719x3)


Ich glaub du hast in diesem Thread wirklich alle Antworten (logisch, fachlich fundiert, nachvollziehbar) erhalten, die es zu dem Thema gibt. Was erhoffst du dir noch?

tnrauri(ger-yengexl


Sorry das liegt daran weil die Schwester meinte das es bei so einem durchsichtigen Verschlussstück(am Ende des schlauches wo man es an der Flexüle dran schraubt) was sonst Grün wäre ,es möglich wäre.....

Das durchsichtige hatte ich weil ich erst über so einen Automaten eine Magnesiuminfusion bekam,dann hat die beim spülen einfach das ausgespannt und oben die Flasche zum spülen gewechselt und es lief so schnell das ich eh ich gucken könnte tropfenbehälter und schlauch leer waren.

Da meinte sie das ,dass durchsichtige eigentlich nur für die Automaten wären ,da es bei mir aber so verwendet wurde könnte es eben sein das Luft eintritt...

Bin fix und alle wegen dem mist...

E'hemalige;r NutzHer >(#467h193)


Sorry das liegt daran weil die Schwester meinte

Und? Nochmal, es steht doch hier alles schon in diesem Thread in mehrfacher Ausführung. Selbst wenn, die Menge die in einem Infusionsschlauch vorhanden ist, reich nicht um eine Embolie auszulösen.

Der Faktor, der dagegen spricht, dass du hier eine Luftembolie erlitten hast, ist die Tatsache, dass du noch lebst. Da gibts keinen Diskussionsspielraum.

Dein Problem sind nicht irgendwelche Infusionsschläuche, Heparinspritzen etc., sondern schlicht deine Krankheitsängste.

E_hcemalihger Nutz<er ,(#3939x10)


Warum fragst Du hier überhaupt nach, wenn du die Antworten von Leuten, die teilweise schon mehrere Jahre im Krankenhaus in der Pflege arbeiten, sowieso nicht glauben willst?

Du willst anscheinend unbedingt hören, dass sowas total gefährlich ist.

Aber diesen Gefallen wird Dir keiner tun, denn dann würde derjenige ja lügen müssen.

Es kann NICHTS passieren. Diese 2 ml Luft aus dem Infusionsschlauch sind vollkommen ungefährlich.

Jetzt hör doch endlich mit Deinem Müll auf.

apgnWers


Bin fix und alle wegen dem mist...

aber nicht tot.

Lenk Dich ab!

t_raKu'rig#er-engel


@ devil_w

Jetzt hör doch endlich mit Deinem Müll auf

Wieso wirst du eigentlich immer gleich unverschämt ?

Ich glaube den Leuten schon,ich will nur das man versteht was ich meine....mehr nicht ...

Ich denke dort passen 10 ml rein ....

wGinte>rsonfne 01


:)_ alles klar?...alles gut!...du musst es nur glauben :)*

c3hi


Wieso wirst du eigentlich immer gleich unverschämt ?

devil war lange genug lieb und freundlich zu dir. Das gilt auch für alle anderen. Wenn du meinst, du stirbst jetzt – ja dann, viel Spaß dabei. Deine irrationalen Fragen und Behauptungen sind lächerlich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kranken- und Altenpflege oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH