» »

Dienstplan

M|öXppai131x2


Davor war es leider nicht viel besser und jeden Monat kann man sich anhören, das es nächsten Monat besser wird, aber leider geschieht nix.

S~ü ntje


warum bleibst du denn da? Bist du in der Altenpflege oder Krankenpflege?

MmöppWi131x2


Ich werde am Montag Kündigen. Wollte nur mal noch andere Meinungen hören. Bin in der Altenpflege.

JWessSlyethexrin


Oh, das hatte ich jetzt nicht erwartet. Bei der Kündigung achte auf Fristen, steht meist im Vertrag, wenn da nichts steht dann im Gesetz. Und denk an Überstunden und Resturlaub, dass du den noch nimmst, oder es dir ausbezahlt wird. Jedoch droht dir eine Sperre beim Arbeitsamt, wenn du selber kündigst.

B.irk,enzwxeig


wenn ich mich nicht verguckt hab, hast du nur 5 freie tage im monat. das geht nicht.

abgesehen davon kann es sein, daß es schon unter unzumutbar fällt, wenn du auch noch jeweils n fahrtweg von einer halben std pro tour hast. das wäre anders, wenn du nicht teildienste arbeiten müsstest.

ich arbeite auch teildienste und weiß von daher, wie sich das anfühlt. nämlich nich nach 60%, sondern nachm vollzeitjob. nur daß die kohle nich stimmt

da deine PDL beratungsresistent zu sein scheint, war kündigung sicher ne gute idee. in unserem job findet man doch zur zeit überall was, die suchen doch alle händeringend.

schön blöd, wenn deine PDL da ihre pflegekräfte so verschleißt...

MQonZikax65


Hatte jetzt auch Ärger wegen krasser Überplanung, in der Urlaubszeit wird das einfach mal so locker als Notfall hingestellt. Urlaub fällt ja vom Himmel. Ich glaube, du kannst wechseln wohin du willst, das ist in der Altenpflege vermutlich überall immer wieder so, vor allem bei Teilzeitkräften. Super finde ich den Bereitschaftsdienst, vorausgesetzt er wird bezahlt, bei uns gehts immer nur um Einspringen, ich geh schon gar nicht mehr ans Telefon. Schlecht die Teildienste, verstehe gar nicht, wie die zustande kommen, das würde ich nicht mehr machen. In dem Punkt könntest du woanders bessere Bedingungen vorfinden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kranken- und Altenpflege oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH