» »

Ich bin zu dumm für diese Welt

1\PanrisN2


Falls es noch keiner erwähnt hat: Schau Dokus!

:)z :)=

RbajGani


Vielleicht bin ich da eher eine Ausnahme, aber N24 ist nicht der Sender den ich wählen würde um Dokus zu gucken, es seie denn es macht mir nichts aus das alles innerhalb eines Monats nochmals wiederholt wird. Ich erinnere mich grade an die Doku wo es darum geht, wie sich die Welt entwickelt, wenn wir Menschen nicht mehr sind. Die lief jedes Wochenende, immer nur mit einer ganz leichten Abwandlung. Das reizt mich dann absolut nicht mehr.

Da ist DMAX wirklich weitaus interresanter. Soweit ich das beurteilen kann, läuft da aus diversen Bereichen etwas an Dokus.

Rka$ja,nxi


Edit:

Viele kleine, ich nenne sie mal "Heimatsender" zeigen auch ab und an mal interessante Dokus. Wers gerne etwas spielerisch mag, da fällt mir grade ein, es gab doch diese Zeichentrickserie.

Ach wie hieß die noch gleich.....

Es war einmal.... das Leben, und da gibts auch noch andere ausführungen von. Da lenrt man ja auch einiges. ;-D

DUas_Pxony


Wurde Dir früher mal auf den Nerven rumgetrampelt bzw gab es etwas was Dein Selbstbewusstsein ganz schön angegriffen hat? Wenn man Jemanden lange genug erzählt er kann das und das nicht, ist dumm oder Ähnliches dann glauben viele das irgendwann. Vielleicht kam ja sowas mal in der Kindheit vor.

Wenn es am Selbstbewusstsein liegen sollte würde ich sagen, versuche es wieder zu steigern (Mit Menschen abgeben die einen auch in der Sache loben und nicht runter machen). Wenns um Bildung aneignen geht, naja, kommt auf die Definition von Bildung an bzw was man unter Intelligenz versteht. Allgemeinbildung gehört da finde ich dazu. Vielleicht Sachen die man im Alltag braucht. Da würde ich einfach mal überlegen was man an Geografiekenntnissen vielleicht ab und zu braucht oder Politik e.t.c.

agpbfel8x7


der beitrag ist zwar schon alt aber vermutlich existieren immer noch personen die dasselbe problem oder ein ähnliches haben deshalb wäre mein erster tipp -frag doch mal deine freunde gezielt ob sie dir gute seiten im internet empfehlen können oder schau auf ihrem facebook-profil für was sie sich so interessieren ..

ich kann youtube empfehlen dort findet man mittlerweile gute inteviews und dokus

zb. zeitgeist : [[http://www.youtube.com/watch?v=Rer1dKvll9s]]

[[http://en.wikipedia.org/wiki/Jacque_Fresco#The_Venus_Project]]

oder

[[http://www.youtube.com/watch?v=v5nEQW7Mr7s]]

ich versuch immer einen anfang zu finden und klick mich dann durch!

z.b. suchst du dir was, dass du gut findest oder was dich beeindruckt .. eben was das dich interessiert..

z.b. prinz pi ( rapper) /songtexte oder interviews / worüber spricht der... schlagworte googlen!

oder du schaust dir so videos wie zeitgeist an und googles dann die redner die dir gefallen haben.. dann kannst du die biographie lesen / was sie für bücher geschrieben haben etc. und erschließt dir so neue zusammenhänge...

meistens klick ich dann auch noch auf andere videos in youtube die dir dann empfohlen werden wenn du eins likest oder einfach so in der auswahl angezeigt werden.

zb. the boom festival ( wurde nach dem zeitgeist video angezeigt; weil sich dort internationales publikum trifft, dass angesichts der missstände die auf der welt existieren....schaus dir selber an;) : könntest du dich mit der musik identifizieren; könntest du dieses festival besuchen und dich dort mit leuten die dich nicht kennen austauschen.. allgemein sind festivals meiner meinung nach eine gute option neue leute kennen zu lernen und sich auszutauschen..

ansonsten allgemeine themen wie umweltschutz,tierschutz

[[http://www.facebook.com/photo.php?v=10151444416028934&set=vb.121736167844852&type=3&theater]]

( könntest z.b. den fotograf googlen viell. setzt der sich für diverse projekte ein; dann kannst dich darüber noch informieren)

oder um sich sprachlich weiter zu bilden ; anspruchsvolle bücher lesen

z.b. frank schätzing -der schwarm

viell. findest auch auf youtube hörbücher wenn du keinen bock auf lesen hast...

dann kann man sich den youtube-converter downloaden und das dann auf dem mp3-player anhören wenn man joggen geht oder gerade in der bahn sitzt und eh nix besseres zu tun hat ..)

bedeutende lyrik oder pflichtlektüre aus dem abi:

dichter und denker:

nietzsche

platon

goethe

schiller

( gibts alle auch als youtube mitschnitte!!)

so , das war jetzt eher speziefisch aber ich hoffe der eine oder andere schaut sich die videos mal an und denkt viell. auch mal um bzw. fängt an selbst zu hinterfragen und tritt auch mal selbst in aktion! wer sich nur vor die glotze setzt und hirnlosem verblödenden soaps und realityshows unterzieht der braucht sich auch nich wundern dass er geistig immer mehr umnachtet..

bibliothek wäre auch noch ein absoluter geheimtipp ;-) einfach mal durchstöbern und wenn einem ein buch nich gefällt einfach zurück stellen und ein anderes lesen.. ( ich les da meistens erst in der mitte 3 seiten und entscheide ob mich das was da steht interessiert oder nich und fang danach erst an ab der ersten seite zu lesen ! )

oder zeitung lesen :

neon

zeit.online

für die spirituellen und psychologisch ; philosophisch interessierten -> happinez

bitte bildet euch !!! damit ihr nicht jede verschwörungstheorie oder marktstrategie glaubt die einem die medien auftischen wollen...

m/ond+srt erxne


Mein problem ist, dass ich mich einfach dumm fühle.

Ja, so ist es. Du bist nicht dumm. Du fühlst Dich so. Du hast Abitur. Du bist intelligent. Das ist so. Aber es kommt bei Dir nicht an. Warum? Du weißt schon unheimlich viel. (Nach dem Abi hat jeder das maximale Wissen in sich angehäuft. Danach fällt mehr wieder raus als man reintut) Du kannst soviel Wissen in Dich reinstopfen, wie Du willst, dieses Gefühl wirst Du nicht los.

Wie wäre es, wenn Du mal versuchsweise mit Deiner vorgeblichen Dummheit kokettierst? Manche Männer mögen das. Ich find's fürchterlich.

m]ond+~sterxne


der beitrag ist zwar schon alt (01.10.04 17:20)

>:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH